Samstag, 25. Oktober 2014


Kinderjury Kino-TV GOLDENER SPATZ 2012 ist ausgewählt - Neuer Rekord mit 958 Bewerbungen

23 Kinder aus Deutschland, Südtirol, der Schweiz und Liechtenstein sind in der Jury

(lifePR) (Erfurt, ) Es herrscht großes Gedränge um einen Platz in der Kinderjury Kino-TV zum Festival GOLDENER SPATZ 2012! 958 Bewerbungen von jungen Filmfans im Alter von 9 bis 13 Jahren erreichten in den vergangenen Wochen das Büro des GOLDENEN SPATZEN. Damit ist die Bewerberzahl so hoch wie nie zuvor. Insgesamt 748 Mädchen und 210 Jungen haben den Bewerbungsbogen ausgefüllt und eine Filmkritik geschrieben, um sich für einen Juryplatz zum 20. Deutschen Kinder-Medien-Festival GOLDENER SPATZ: Kino-TV-Online anzumelden. Für die Auswahlkommission war dies keine leichte Aufgabe, aus allen Bewerbern die 23 am besten geeigneten Jurykinder herauszusuchen. Doch nun stehen sie fest: 18 Kinder aus Deutschland - aus jedem Bundesland 1 Kind sowie je ein Kind aus den Festivalstädten Gera und Erfurt - sowie je 2 Kinder aus Südtirol, der Schweiz und 1 Kind aus Liechtenstein haben es geschafft und sind in die Jury gewählt.

Den Bewerbungsunterlagen mussten alle Kinder eine selbstverfasste Filmkritik beilegen. Auch hier wurde ein neuer Rekord erzielt, denn insgesamt nahmen die jungen Juroren 315 verschiedene Filme und Fernsehsendungen - von Märchen wie DREI HASELNÜSSE FÜR ASCHENBRÖDEL über Wissensmagazine wie GALILEO bis hin zu Doku-Soaps wie DIE GEISSENS - kritisch unter die Lupe. Am beliebtesten waren allerdings die Filme DER GESTIEFELTE KATER 3D, gefolgt von HARRY POTTER UND DIE HEILIGTÜMER DES TODES Teil 1 und 2 sowie KOKOWÄÄH, DIE SCHLÜMPFE und ALVIN UND DIE CHIPMUNKS.

Zum fünften Mal in Folge belegt mit 202 Bewerbungen das Bundesland Nordrhein-Westfalen den Spitzenplatz, gefolgt von Thüringen mit 115 Einsendungen. Baden-Württemberg mit 97 Bewerbungen steigt vom fünften auf den dritten Rang auf. Die Plätze vier und fünf belegen Bayern mit 85 und Niedersachsen mit 78 Bewerbungen. Des Weiteren ist mit 240 Bewerbungen der Jahrgang 2000 am zahlreichsten vertreten.

Allen Jury-Kindern steht nun während des Festivals vom 6. bis 12. Mai eine spannende und arbeitsreiche Zeit bevor. Sie sind die wichtigsten Teilnehmer des Festivals, denn sie entscheiden, wer am 11. Mai im CineStar Erfurt die Gewinner der GOLDENEN SPATZEN 2012 sein werden. Auf die jungen Juroren warten 18 Stunden Filme und Fernsehprogramme, zusammengefasst in Wettbewerbsblöcken, die es zu schauen, zu diskutieren und zu bewerten gilt.
Diese Pressemitteilung posten:

Über Deutsche Kindermedienstiftung GOLDENER SPATZ

Das jährlich in Gera und Erfurt stattfindende Deutsche Kinder-Medien-Festival GOLDENER SPATZ: Kino-TV-Online ist das größte seiner Art in Deutschland und richtet sich an Publikum und Fachleute. Der GOLDENE SPATZ bietet ein Forum für Vertreter der Film-, Fernseh- und Onlinebranche, Medienexperten, Pädagogen, Journalisten, Politiker und das Zielpublikum. Die Meinung der Kinder über das für sie gemachte Angebot ist gefragt. Ziel ist es, einen Überblick über deutschsprachige Kinderfilm- und Fernsehproduktionen sowie Onlineangebote für Kinder zu gewähren, auf qualitativ hochwertige und innovative Produktionen aufmerksam zu machen und sie auszuzeichnen. Veranstalter und Träger ist die Deutsche Kindermedienstiftung GOLDENER SPATZ, in der MDR, ZDF, RTL, die Thüringer Landesmedienanstalt, die Mitteldeutsche Medienförderung, die Stadt Gera und die Landeshauptstadt Erfurt zusammenarbeiten. Im kommenden Jahr findet das Festival GOLDENER SPATZ vom 6. bis 12. Mai 2012 in Gera & Erfurt bereits zum 20. Mal statt.

Weitere Informationen sind unter www.goldenerspatz.de abrufbar.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer