Mittwoch, 30. Juli 2014


  • Pressemitteilung BoxID 288807

Voller Phantasie: Viskose‐Strick von SITTE VIENNA

(lifePR) (Riedenthal, ) Sitte Vienna, die hochwertige Damenstrickmode‐Marke aus Österreich, lädt ihre Kundinnen derzeit zu besonderen modischen Ausflügen ein. Sie können sich auf eine Kamel‐Safari begeben oder auch auf Zickzack‐Kurs - der gerade Weg wäre viel zu langweilig!

Beginnen wir mit dem tierischen Vergnügen: Wie man das Ensemble aus Jacke und Rock auch dreht und wendet, es ist immer eine gute Wahl. Doubleface nennt sich die Art des Strickens, die gleich zwei schöne Gesichter aufweist. Freundinnen kräftiger Farben lassen die Kamele links herum reiten, wer es gedeckter mag, trägt Wendejacke und ‐rock andersherum - womit auch die Höcker‐Tiere spiegelbildlich ihre Richtung ändern.

Neben ihrer "Wendigkeit" und dem phantasievollen Dessin in aktuellen Gewürztönen zeichnen sich die Strick‐Produkte durch weichen, geschmeidigen Griff, seidigen Glanz und fließenden Fall aus.

Möglich macht dies das Material: Viskose. Zwar handelt es sich um eine Chemiefaser. Diese besteht jedoch aus Zellulose, also einem natürlichen Grundstoff. Ihre hohe Feuchtigkeitsaufnahme ermöglicht gutes Färben, wie auch der Sitte Vienna‐Mantel in Zick‐Zack‐Strick wunderbar unter Beweis stellt.

Individuell und unverwechselbar

Besonderer Clou: Die Kundinnen können diese edlen Stücke nach ihren eigenen Farbwünschen in Auftrag geben - individueller und unverwechselbarer geht es nicht. Im Flagship‐Store in der Weihburggasse 17 im ersten Bezirk von Wien liegen die Farb‐Coupons der Frühjahr‐Sommer‐Saison zur Auswahl bereit. Hier sind überdies viele weitere Modelle des kombinierfähigen Angebots für die selbstbewusste Frau ab 30 zu entdecken. Einen ersten Vorgeschmack bietet der Internet‐Shop unter www.sittevienna.com, in dem "sie" zudem rund um die Uhr fündig werden kann. Sitte Vienna - hier trifft 40 Jahre Tradition auf modernen Zeitgeist.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer