Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 47686

dogSpot Community wählt die Fußball FanDog Mannschaft 2008

Über 5 Millionen Hunde leben in Deutschland /dogSpot.de aktiviert diese tierischen Fußballfans +++ Nutzer reichen Bilder ihrer FanDogs ein/Die Community wählt die besten FanDogs zur FanDog Mannschaft 2008

(lifePR) (Karlsruhe, ) dogSpot.de, die beliebteste und aktivste Hunde-Community in Deutschland, wählt seit heute die FanDog Mannschaft 2008. Alle Mitglieder der Community können ihren Hund durch Fanbilder und Fanbriefe ihres Hundes nominieren, die Community wählt hieraus die besten FanDogs.

"Wir sind auf die Idee gekommen, da einige Nutzer in Vorfreude auf das Fußballevent bereits lustige Fanbilder ihrer Hunde veröffentlicht hatten.", erklärt Community-Manager Steffen Roller und ergänzt "da dachten wir uns, lass uns diese 5 Millionen zusätzlichen Fans für die Mannschaft aktivieren." Gewählt wird ab sofort, mitmachen kann jeder kostenlos unter www.dogspot.de/fanhund . Die Aktion läuft bis unsere Mannschaft das Finale erreicht hat.

Die Bilder und Geschichten der Siegerhunde werden auf der FanDog Mannschafts-Homepage vorgestellt und gefeiert. Für die beliebtesten FanDogs gibt es zum Finale ein ultimatives Hunde Fan-Paket. "Die tierischen Fans werden unseren Spielern zum Sieg verhelfen" gibt sich Tobias Zundel zuversichtlich.
Diese Pressemitteilung posten:

DEFINE MEDIA GMBH

Die creativespot GmbH wurde 2007 von den drei Jungunternehmern und Studenten Tobias Zundel, Alexander Vogt und Jürgen Dorner gestartet und betreibt erfolgreich vertikale Communities im Tiersegment. Das Unternehmen wurde für das StartUp des Jahres 2007 nominiert und erhielt die begehrte CyberChampion Auszeichnung.

Im Herbst 2007 hat das Team der creativespot GmbH bereits die Hunde-Community dogSpot gelauncht. Mit rund 7 Millionen Seitenabrufen im Monat und internationalen Angeboten in Österreich und der Schweiz ist dogSpot heute bereits die mit Abstand führende Hunde-Community im deutschsprachigen Raum. Im Oktober 2008 folgte der Launch von catSpot.de.

In Themenforen, Blogs, Fotoalben und Gästebüchern haben die Nutzer bereits hunderttausende Bilder hochgeladen, Foren- und Gästebuch-Einträge geschrieben und vor allem tierische Freundschaften geschlossen. Mitmachen kann jeder Hundefan kostenlos unter www.dogSpot.de, www.dogSpot.ch, www.dogSpot.at und jeder Katzenfan unter www.catSpot.de, www.catSpot.ch bzw. www.catSpot.at.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer