Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 349114

Workshops und Führungen für Schulklassen im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen

Angebot startet im Oktober / Genius, die junge WissensCommunity von Daimler, möchte Kinder und Jugendliche für Naturwissenschaft und Technik begeistern

(lifePR) (Sindelfingen, ) Ab dem 23. Oktober bietet Genius, die junge WissensCommunity von Daimler, jeden Dienstag von 9 bis 12 Uhr im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen Führungen für Schulklassen der fünften und sechsten Jahrgangsstufe an. Diese werden mit einem Workshop zum Thema "Produktionssimulation" kombiniert.

Die Klassen werden zu Beginn des Programms in zwei Gruppen eingeteilt. Während die eine Hälfte den Workshop absolviert, durchläuft die andere Gruppe eine Führung im Rohbau der S-Klasse. Im Anschluss werden die Gruppen getauscht. Im Workshop simulieren die Kinder die Fertigung eines Autos und lernen auf diese Weise greifbar die Entstehungsschritte eines Fahrzeuges kennen. Nach der Führung durch den Rohbau der S-Klasse können die Schülerinnen und Schüler ihr Wissen mit einem Fragebogen testen.

Das Mercedes-Benz Werk Sindelfingen ist das weltweit größte Produktionswerk der Daimler AG und im globalen Produktionsnetzwerk von Mercedes-Benz Cars das Kompetenzzentrum für Personenwagen der Ober- und Luxusklasse. Im vergangenen Jahr haben mehr als 22.000 Mitarbeiter über 480.000 Pkw der Mercedes-Benz C-, E- und S-Klasse sowie der Baureihen CL, CLS, SLS AMG und Maybach gefertigt.

Die Workshops und Kinderführungen sind gemeinsam mit dem Bildungspartner von Genius, Klett MINT, erarbeitet worden und lehnen sich am aktuellen Lehrplan der Klassen 5 und 6 im Bereich Naturwissenschaft und Technik des Landes Baden-Württembergs an.

Die Kinderführungen in Sindelfingen finden jeden Dienstag zwischen 9 und 12 Uhr statt und sind für Schulen kostenlos. Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass die Gruppe mit einem Bus anreist, mit dem die Gäste auch auf dem Werksgelände gefahren werden. Gebucht werden kann das Angebot unter http://www.genius-community.com/....

Über Genius

Unter dem Dach von Genius hat Daimler seine konzernweiten Bildungsaktivitäten für Kinder und Jugendliche gebündelt. Die WissensCommunity hat zum Ziel, Begeisterung für Naturwissenschaft und Technik zu wecken. Damit wirkt Genius dem sinkenden Interesse Jugendlicher an technischen Themen langfristig entgegen und hilft, den Nachwuchs an Ingenieuren zu sichern. Angesprochen werden vor allem auch Mädchen, die in den technischen Disziplinen noch immer unterrepräsentiert sind. So leistet Genius einen wichtigen Beitrag zur Nachhaltigkeitsstrategie von Daimler.

Weitere Informationen von Daimler sind im Internet verfügbar: www.media.daimler.com und www.daimler.com
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Daimler AG

Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Financial Services gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Daimler Financial Services bietet Finanzierung, Leasing, Flottenmanagement, Versicherungen und innovative Mobilitätsdienstleistungen an.Die Firmengründer Gottlieb Daimler und Carl Benz haben mit der Erfindung des Automobils im Jahr 1886 Geschichte geschrieben. Als Pionier des Automobilbaus gestaltet Daimler auch heute die Zukunft der Mobilität: Das Unternehmen setzt dabei auf innovative und grüne Technologien sowie auf sichere und hochwertige Fahrzeuge, die faszinieren und begeistern. Daimler investiert seit Jahren konsequent in die Entwicklung alternativer Antriebe mit dem Ziel, langfristig das emissionsfreie Fahren zu ermöglichen. Neben Hybridfahrzeugen bietet Daimler dadurch die breiteste Palette an lokal emissionsfreien Elektrofahrzeugen mit Batterie und Brennstoffzelle. Denn Daimler betrachtet es als Anspruch und Verpflichtung, seiner Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt gerecht zu werden. Daimler vertreibt seine Fahrzeuge und Dienstleistungen in nahezu allen Ländern der Welt und hat Produktionsstätten auf fünf Kontinenten. Zum heutigen Markenportfolio zählen neben Mercedes-Benz, der wertvollsten Premium-Automobilmarke der Welt, die Marken smart, Maybach, Freightliner, Western Star, BharatBenz, Fuso, Setra und Thomas Built Buses. Das Unternehmen ist an den Börsen Frankfurt und Stuttgart notiert (Börsenkürzel DAI). Im Jahr 2011 setzte der Konzern mit mehr als 271.000 Mitarbeitern 2,1 Mio. Fahrzeuge ab. Der Umsatz lag bei 106,5 Mrd. €, das EBIT betrug 8,8 Mrd. €.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer