Donnerstag, 27. November 2014


  • Pressemitteilung BoxID 320795

Mercedes-Benz Service: FleetSite für Flottenkunden. Reparaturen einfach per Mausklick steuern

(lifePR) (Stuttgart, ) .
- Pkw Serviceabwicklung für Großkunden einfach wie nie: erheblich reduzierter Routing- und Prozessaufwand
- Garantie, Wartung, Reparatur, Räder und Reifen sowie zentrale Sammelrechnung aus einer Hand
- Flächendeckendes Servicenetz mit rund 1.150 Werkstätten
- Internetbasiertes Tool setzt neuen Herstellermaßstab in der Branche Berlin

Mit FleetSite hat der Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD) einen neuen Herstellerstandard der Pkw Servicekoordination für Großkunden geschaffen. Leasinggesellschaften und andere Flottenkunden mit größeren Fahrzeugbeständen können die Werkstattbetreuung ihrer Fahrzeuge jetzt bundesweit ausschließlich über das Internet koordinieren: Perfekter Service ist nur noch einen Mausklick entfernt. Alle Leistungen kommen dabei aus einer Hand: Garantie, Wartung, Reparatur, Räder und Reifen und eine zentrale Sammelrechnung. Ein weiteres Novum: FleetSite bietet auch eine automatisierte Kulanzprüfung. Ein flächendeckendes Servicenetz von rund 1.150 Betrieben sichert die bundesweite Betreuungsqualität. Bereits rund 40.000 Reparaturen wurden nach dem erfolgreichen Start von FleetSite über das System erfolgreich und effizient abgewickelt.

Mit FleetSite trägt der MBVD den Anforderungen von Großkunden auf innovative Weise Rechnung und erweitert damit seine bestehenden maßgeschneiderten Serviceangebote für Flottenkunden. So bietet etwa das KomplettService-Paket Flotte mit bis zu 36 Monaten Laufzeit und 90.000 Kilometern Laufleistung umfassende Betreuungsleistungen.

FleetSite ist insbesondere auf die Bedürfnisse von Leasinggesellschaften und andere Flottenkunden mit größeren Fahrzeugbeständen zugeschnitten. Das neue Tool löst ein Problem, das viele Manager solcher Fuhrparks bis heute hatten: die komplexe Koordination verschiedener Werkstattaufenthalte und unterschiedlicher Servicethemen. Nun ist die Koordination des gesamten Prozesses über das Internet möglich. Der Reparaturfreigabe-Prozess erfolgt schneller und transparenter als je zuvor. Damit erhalten FleetSite Kunden unter anderem schnell Planungssicherheit über die Kosten. Und auch die Abrechnung setzt Herstellermaßstäbe in der Branche: Mit FleetSite werden die Rechnungen der bundesweit involvierten Servicebetriebe für den Großkunden zu einer Sammelrechnung zusammengefasst.

FleetSite macht die Koordination von Reifen-, Wartungs- und Verschleißreparaturen möglich; weitere Serviceangebote werden folgen. Den Kunden steht ein bundesweit flächendeckendes Werkstattnetz zur Verfügung. FleetSite kann live auch auf dem Fuhrpark-FORUM, einer Informationsveranstaltung für Fuhrparkentscheider, erlebt werden, die vom 13. bis 14. Juni am Nürburgring stattfindet.

Der Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD) steuert von seiner Zentrale in Berlin den Vertrieb und Service der Marken Mercedes-Benz, smart, Maybach und Fuso in Deutschland. Mit rund 1.130 Mercedes-Benz, 345 smart sowie 150 Fuso Vertriebs- und Servicestützpunkten bietet der MBVD seinen Kunden ein bundesweit dichtes Betreuungsnetz. Weitere Informationen sind im Internet verfügbar unter www.mbvd.de.

Weitere Informationen von Mercedes-Benz sind im Internet verfügbar: www.media.daimler.com und www.mercedes-benz.de
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer