Samstag, 25. Oktober 2014


  • Pressemitteilung BoxID 314641

Mercedes-Benz Museum: Freier Eintritt zum sechsten Geburtstag

(lifePR) (Stuttgart, ) Am Sonntag, 20. Mai 2012, lädt das Mercedes-Benz Museum zum sechsten Geburtstag ein. Bei freiem Eintritt erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm mit Aktionen für Jung und Alt. Darüber hinaus lädt das Mercedes-Benz Museum ab dem 20. Mai 2012 Geburtstagskindern an deren Ehrentag zu einem kostenlosen Besuch ein.

"Rund 4,5 Millionen Menschen haben das Mercedes-Benz Museum in den vergangenen sechs Jahren besucht - das macht uns stolz", freut sich Michael Bock, Leiter von Mercedes-Benz Classic. "Auch in diesem Jahr möchten wir unseren Besuchern mit einem Tag der offenen Tür danken. Am 20. Mai 2012, dem Internationalen Museumstag, ist der Eintritt kostenlos. Den sechsten Geburtstag nehmen wir außerdem zum Anlass, um alle Geburtstagtagskinder - ob groß oder klein - zu einem kostenlosen Museumsbesuch einzuladen", so Michael Bock weiter.

Zusätzlich bedankt sich das Museum den ganzen Tag über mit kostenfreien Führungen für Erwachsene und Kinder. Die Anmeldung erfolgt am Geburtstag ausnahmsweise direkt vor Ort. Für alle anderen Programme gilt: Kommen, Mitmachen, Dabeisein. Von 11 bis 16 Uhr werden Fahrten mit dem Nachbau des Benz Patent-Motorwagens durchgeführt. Kinder ab acht Jahren können an der Mini-DTM teilnehmen. Für Kinder im Alter zwischen fünf und neun Jahren gibt es drei verschiedene Schnupper-Workshops im Bereich Faszination Technik auf Ebene 0.

Die Geschichtsdarstellung hat in der Unternehmenshistorie eine lange Tradition. Erste Präsentationen gab es bereits im Jahr 1923. Das jetzige Museum, mehrfach ausgezeichnet mit Architektur- und Design-Preisen, wurde am 19. Mai 2006 feierlich eröffnet - nach einer Bauzeit von nur zweieinhalb Jahren. Es lässt auf einer Ausstellungsfläche von 16.500 qm mit rund 160 Fahrzeugen und zahlreichen weiteren Exponaten mehr als 125 Jahre Automobilgeschichte greifbar werden. Das Gebäude folgt einem spektakulären Entwurf des Architekturbüros UNStudio aus Amsterdam mit Ben van Berkel und Caroline Bos. Die Ausstellungskonzeption stammt vom Architekten und Museumsgestalter HG Merz aus Stuttgart.

Das Mercedes-Benz Museum ist täglich von Dienstag bis Sonntag von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Anmeldung, Reservierung und aktuelle Informationen: Montag bis Sonntag von 9 bis 18 Uhr unter Telefon 07 11/17 30 000, per E-Mail unter classic@daimler.com oder online www.mercedes-benz-classic.com/....
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer