Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 152500

"Australien - der rätselhafte Kontinent" und "Bioweine mit leichter Küche"

Veranstaltungen im Mercedes-Benz Kundencenter Rastatt

(lifePR) (Rastatt, ) .
- Panorama Dia Show über rätselhaften Kontinent Australien - 25. März, 20:00Uhr
- Bioweinverkostung mit Natalie Lumpp - 26. März, 19:00 Uhr

Der Fotograf und Filmemacher Georg Krumm war 16 Monate in Australien unterwegs und hat ausdruckstarke Bilder, Filme und Tonaufnahmen dieses Lands der Gegensätze im Gepäck. Sie werden in grandiosen Panorama-Bildern von bis zu 10 Metern Breite gezeigt.

Die Reise beginnt am Ayers Rock und folgt im Norden der Küstenstraße No. 1 rund um den Kontinent. Gezeigt wird die Vielfalt Australiens: Tasmanien mit seinen dichten immergrünen Regenwäldern und fantastischen Wasserfällen, die zentralaustralische Wüste mit weniger als 200 mm Niederschlag im Jahr und den heiligen Orten der Aborigines Uluru (Ayers Rock) wie Katatjuta (Olgas), als auch der tropische Norden und Nord-Osten mit seiner üppigen Pflanzen und Tierwelt werden gezeigt.

Der Live-Vortrag findet am Donnerstag, den 25. März, um 20 Uhr im Mercedes- Benz Kundencenter in Rastatt statt. Karten gibt es zu acht Euro im Vorverkauf unter der Nummer +49 (7222) 9123388, in der Badner Halle, im Musikhaus Essbach, im Unimog-Museum Gaggenau, im City-Kaufhaus Gaggenau, in der Thalia-Buchhandlung in Baden-Baden und im Musikhaus Schlaile in Karlsruhe. An der Abendkasse kostet der Eintritt zehn Euro. Einlass ist ab 19.00 Uhr.

Bioweine mit leichter Küche

Am Freitagabend, 26. März, um 19 Uhr präsentiert Natalie Lumpp im Kundencenter Rastatt eine Auswahl namhafter Bio-Weingüter Europas. Natalie Lumpp zählt zu Deutschlands Top-Sommeliers und informiert über nachhaltigen, ökologischen Weinbau - verbunden mit der Verkostung hervorragender Weine, die von einer leichten Frühlingsküche begleitet werden.

Der Trend zum Biowein ist ungebrochen. Immer mehr Winzer bauen ihre Weine ökologisch an, um Ihre Qualitäten noch mehr zu steigern. Der umwelt- und qualitätsbewusste Verbraucher findet mittlerweile ein umfangreiches Angebot an Bioweinen im Handel. Neben Deutschland und Frankreich zählen auch Spanien und Italien zu den europäischen Ländern mit einer nennenswerten Produktion an Bio-Weinen.

Feinschmecker und alle die, die bewusst genießen oder mehr über Bioweine erfahren möchten, sollten sich diesen Abend nicht entgehen lassen. Karten sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich und kosten 59 Euro. Sie können im Kundencenter unter der Telefonnummer +49 (7222) 91-23388 erworben werden.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer