Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 139144

Per Mietwagen und Bed & Breakfast durch Neuseeland

Cruising Reise bietet Urlaubern eine abwechslungsreiche und kostengünstige Mietwagen-Rundreise durch das Land der Kiwis

(lifePR) (Wennigsen, ) Eine Reise voller Impressionen für den etwas schmaleren Geldbeutel bietet der Fernreiseveranstalter Cruising Reise allen Neuseeland-Fans: bei einer 19-tägigen Mietwagenrundreise mit Bed & Breakfast-Übernachtungen über die Nord- und Südinsel erleben Urlauber alle Highlights des Inselstaates im südlichen Pazifik. Von Auckland bis Christchurch versorgen die Gastgeber der gemütlichen Unterkünfte die Reisenden beim täglichen Frühstück zusätzlich mit nützlichen Ausflugstipps.

Zu den verschiedenen Stationen der Reise zählt unter anderem die schillernde Inselwelt der Bay of Islands mit traumhaften Stränden und dem "Hole in the Rock" auf Piercy Island. Das große Felsloch in Höhe des Meeresspiegels, das Wind und Wellen im Lauf der Jahrtausende aus dem Gestein heraus gewaschen haben, können Reisende von der Stadt Paihia aus per Boot besichtigen. Es gehört zu den Hauptattraktionen der nördlichen Neuseeland-Insel.

Entlang der Westküste der Nordinsel passieren die Reisenden die 85 Kilometer lange Halbinsel Coromandel. Sie ist vulkanischen Ursprungs und verfügt über eine Vielzahl an Thermalquellen, die sich teilweise direkt am Strand, zum Beispiel am "Hot Water Beach" befinden. Wer sich zur passenden Zeit hier befindet, kann sich einen eigenen Heißwasserpool am Strand graben. Eindrucksvoll ist auch das Thermalgebiet um die Stadt Rotorua mit seinen blubbernden Schlammlöchern und zischenden Geysiren. Bei einem Hangi-Dinner, einem Erdofenessen mit Gesang und Tanz der Maori, erfahren die Urlauber mehr über die Geschichte und Kultur der Ureinwohner Neuseelands. Einen Kontrast hierzu bietet die Stadt Napier. Auch als Art-Deco-Haupststadt der Welt bezeichnet, beherbergt sie zudem einige der besten Weingüter Neuseelands.

Über die Hauptstadt Wellington geht es dann in den Abel Tasman Nationalpark auf der Südinsel. Die Küstenlandschaft mit goldgelben leuchtenden Sandstränden und zerklüfteter Felsküste lädt zu einer Wanderung oder einer Tour per Kajak ein. Im weiteren Verlauf der Reise besteht außerdem die Möglichkeit zu einem Zwischenstopp bei der Robbenkolonie von Cape Foulwind oder den eindrucksvollen Pfannkuchenfelsen im malerischen Paparoa Nationalpark bei Punakaiki.

Entlang der Westküste durch die Südalpen von Neuseeland geht es dann zum Fox Glacier. Nachdem der Gletscher sich etwa einhundert Jahre stetig zurückgezogen hat, schiebt er seit 1985 jeden Tag um etwa 40 Zentimeter vorwärts. Wer mag, kann eine Wandertour zum Fuß des Gletschers unternehmen. Eine atemberaubende Aussicht auf den Mount Cook, Neuseelands höchsten Berg, und die umliegende Gletscherregion genießen Urlauber bei einer Fahrt durch das MacKenzie-Hochland am Lake Pukaki.

Die 19-tägige Cruising Reise Bed & Breakfast Neuseeland ist zu einem Preis ab 1.255 Euro pro Person unter der Telefonnummer (0511) 374 447-0 oder im Internet unter www.cruising-reise.de buchbar. Im Preis enthalten ist die Reise laut Katalog mit 18 Übernachtungen inklusive Frühstück, Mittelklasse-Mietwagen sowie die Fährüberfahrt von der Nord- auf die Südinsel Neuseelands. Gerne sind die Mitarbeiter auch bei der Flugbuchung nach Neuseeland und zurück behilflich.

Cruising Reise ist der führende Fernreiseveranstalter für individuell ausgearbeitete Reisen in alle Regionen der Welt. Das Erfolgsrezept des Fernreisespezialisten ist es, seinen Kunden eine qualifizierte Beratung durch zielgebietserfahrene Mitarbeiter zu bieten und ihnen so eine wirklich kompetente und völlig flexible Gestaltung ihrer Reisen zu gewährleisten. Cruising Reise besitzt Verkaufsbüros in Hannover, Berlin sowie Frankfurt und ist mit seinen Angeboten über jedes Reisebüro buchbar.

Cruising Reise im Internet: www.cruising-reise.de.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer