Freitag, 02. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 63408

Australiens Südwestküste: Endlose Weite und einmalige Naturschönheiten

Cruising Reise bietet eine spannende zehntätige Gruppenreise entlang der traumhaften Route von Adelaide nach Perth

(lifePR) (Wennigsen, ) Der Südwesten Australiens zählt zu den ursprünglichsten Landschaften in "Down Under": menschenleeres Outback, einsame Strände, undurchdringliche Urwälder und die Weingegend von Margret River, die weltweit für ihre erstklassigen Tropfen bekannt ist. Während der Gruppenreise "Highlights des Westen" des Fernreiseveranstalters Cruising Reise lernen die Teilnehmer die Naturschönheiten und die Weite der Südwestküste Australiens kennen. Die zehntätige Tour führt die Reisenden von Adelaide in die wohl "einsamste" Großstadt der Welt, nach Perth. Zu den spannenden Stationen der Reise gehören die Flinders Ranges, die spektakuläre Weite der Nullarbor Ebene, Esperance, Cape Le Grand Nationalpark, Fitzgerald River Nationalpark, Margaret River und Busselton. Während der Tour übernachten die bis zu 21 Teilnehmer auf Farmen, Campingplätzen sowie in Busch-Camps.

Das Outdoor-Erlebnis startet in Adelaide mit der Fahrt in die südlichen Flinders Ranges. Die Region im Norden des australischen Bundesstaates South Australia zählt zu den ältesten Landschaften der Erde und ist das Zuhause farbenprächtiger Papageien, Ringschwanz-Felsenkängurus, Emus sowie Australiens größter Raubvogel, der Keilschwanzadler.

Die erste Nacht verbringen die Reisenden in einem Busch-Camp bevor der zweite Tag mit einer vier- bis fünfstündigen Bootsfahrt auf der "M.V. Investigator" beginnt. Während der Tour können die Gäste mit Delfinen und Seehunden um die Wette schwimmen, ehe die Fahrt weiter geht in Richtung Coodlie Park Farm.

Die nächste Station auf der zehntägigen Gruppenreise ist Esperance, der Ort, der früher als Hafen für Kalgoorlie diente und eine kurze aber heftige Blütezeit erlebte und heute von der Rinderzucht lebt. Dank der Bewässerung gilt der Ort als Kornkammer Westaustraliens. Vom Frenchman Peak genießen Sie eine fantastische Aussicht auf die Buchten und Inseln des Recherche Archipels.

Im weiteren Verlauf der Tour lernen die Teilnehmer den einzigartigen Cape Le Grand Nationalpark und die riesigen Eukalyptus-Wälder bei Karri Valley kennen, bevor es am letzten Tag nach Margaret River, in das wohl beste Weinanbaugebiet des Kontinents geht. Perth, die "abgeschiedenste" Großstadt der Erde ist Endstation dieser erlebnisreichen Gruppenreise. Das wohl größte Highlight während der Tour ist die rund 200.000 Quadratkilometer große Nullarbor Ebene, eine Landschaft, die gerade wegen ihrer riesigen Fläche überwältigend wirkt.

Die 10-tägige Gruppenreise Highlights der Südwestküste ist inklusive neun Übernachtungen auf Farmen, Campingplätzen sowie in Busch-Camps, Campingsausrüstung, Mahlzeiten laut Programm, Nationalparkgebühren, Eintrittsgeldern und englischsprachiger Reiseleitung bereits ab 802 Euro pro Person unter der Telefonnummer (05103) 70000 oder im Internet unter www.ichwillnachaustralien.de buchbar. Die Tour kann auch in umgekehrter Reihenfolge, von Perth nach Adelaide in neun Tagen, erfolgen. Die Reise ist individuell verlängerbar und mit allen Bausteinen des Reiseveranstalters kombinierbar.
Diese Pressemitteilung posten:

CRUISING Reise GmbH

Cruising Reise ist der führende Fernreiseveranstalter für individuell ausgearbeitete Reisen in alle Regionen der Welt. Das Erfolgskonzept des Fernreisespezialisten ist es, seinen Kunden eine qualifizierte Beratung durch zielgebietserfahrene Mitarbeiter zu bieten und ihnen so eine wirklich kompetente und völlig flexible Gestaltung ihrer Reisen zu gewährleisten. Cruising Reise besitzt Verkaufsbüros in Hannover, Berlin sowie Frankfurt und ist mit seinen Angeboten über jedes Reisebüro buchbar. Cruising Reise im Internet: www.cruising-reise.de.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer