Donnerstag, 08. Dezember 2016


Schnee in Norwegen genießen

Color Line baut das Winterprogramm aus

(lifePR) (Kiel, ) Mehr Ferienanlagen und neue Schneedestinationen bietet Color Line für die kommende Wintersaison 2008/09.

Im soeben erschienenen Katalog "Winter in Norwegen" präsentiert die Reederei zwölf nordische Wintersportgebiete. Die Auswahl an Hotels, Hütten und Ferienanlagen ist größer als je zuvor.

ANREISE INKLUSIVE

Ob alpiner Skisport, Langlauf, Skiwandern oder "einfach nur" Schneevergnügen pur - für die Buchung des Winterurlaubs in Norwegen ist Color Line der kompetente Partner. Alle Angebote verstehen sich inklusive Anreise mit den Schiffen der Color Line. Dabei stehen zwei Varianten zur Auswahl: Entweder erfolgt die Anreise über die dänische Autobahn und mit SuperSpeed nach Norwegen. Die neuen SuperSpeed Schiffe der Color Line fahren in nur drei Stunden und fünfzehn bzw. 45 Minuten von Hirtshals in Norddänemark nach Kristiansand und Larvik in Norwegen. Oder man wählt - gegen Aufpreis - die Seereise über Nacht von Kiel nach Oslo und genießt das Kreuzfahrt-Feeling an Bord von M/S Color Fantasy oder M/S Color Magic.

SKIGARANTIE

Color Line gibt für alle Wintersportgebiete eine Skigarantie, die eine Mindestanzahl an geöffneten Pisten vorsieht. Sollte 48 Stunden vor der gebuchten Abfahrt diese Mindestzahl nicht erreicht sein, bietet Color Line eine kostenlose Umbuchung in ein anderes Skigebiet an.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer