Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 156404

Sportabzeichen-Tour 2010 macht Station im Suhler Ottilienbad

(lifePR) (Suhl, ) Im Rahmen der Sportabzeichen-Tour des Freistaates Thüringen, nimmt das Suhler Ottilienbad am Freitag, dem 18. Juni 2010, als Austragungsort der Schwimmprü-fungen für das Deutsche Sportabzeichen teil.

Nach Essen in Nordrhein-Westfalen und Darmstadt in Hessen gelangt die Tour in Thüringen nach Zella-Mehlis und Suhl.

Hier wird dazu aufgerufen sich den Herausforderungen des deutschen Sportabzei-chens zu stellen und seine ganz persönliche Fitness zu überprüfen.

Neben Leichtathletik, Turnen oder inline skating gehört das 200 Meter Schwimmen für Erwachsene zum Pflichtprogramm.

Aus diesem Grund steht das Ottilienbad von 9.00 bis 18.00 Uhr ausschließlich den Teilnehmern des Sportabzeichens zur Verfügung.

Wir bitten unsere Ottilienbadgäste um Verständnis.

Ab 18 Uhr wird der öffentliche Badebetrieb wieder durchgeführt.

Das Team des Bades bedankt sich bei all seinen Gästen im Voraus.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer