Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 156565

Work Experience Down Under - carpe diem Sprachreisen vermittelt Unternehmenspraktika in Australien

(lifePR) (Münster, ) Auslandserfahrung und interkulturelle Kompetenz spielen im Berufsleben eine zunehmende Bedeutung. Für Viktoria Maier aus Bremerhaven war deshalb klar: "Ich wollte während meines Logistikstudiums unbedingt Berufserfahrung im Ausland sammeln - und das möglichst weit weg! Da kam das Australien-Angebot von carpe diem Sprachreisen gerade recht!" Viktoria Meier verbrachte nach einem vierwöchigen Englischkurs zwölf Wochen in Perth bei einem großen Speditionsunternehmen.

Der Münsteraner Spezialveranstalter bietet zusätzlich zu den klassischen Sprachreisen auch Auslandspraktika weltweit an. Neben traditionellen Destinationen wie London, Dublin oder Sevilla besteht die Möglichkeit, sich praktisches Wissen in Unternehmen aus den verschiedensten Bereichen in exotischeren Orten, u.a. in Australien, anzueignen.

Dabei vermittelt carpe diem wahlweise reine Auslandspraktika oder Kombinationen aus Sprachkurs und anschließendem Unternehmenspraktikum. In Australien können die Teilnehmer zwischen Sydney und Perth wählen. Auch lassen sich verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten über den Reiseveranstalter buchen; sie reichen von Studentenwohnheimen über Gastfamilien bis hin zu Appartements.

"Australien liegt bei unseren Teilnehmern im Trend", weiß Nina Westermann, Programmkoordinatorin für Auslandspraktika bei carpe diem Sprachreisen. "Die Australier sind sehr offen und unkompliziert und die Unternehmen heißen unsere Teilnehmer immer herzlich willkommen.", so Westermann weiter. "Außerdem lockt das Land der Kängurus und Koalas mit einer faszinierenden Landschaftsvielfalt, die es zu entdecken gilt."

Das Bewerbungsverfahren bei carpe diem Sprachreisen für ein Praktikum am anderen Ende der Welt ist ganz einfach: Anmeldeformular ausfüllen und abschicken. Komplettiert werden die Unterlagen von einem Bewerbungsschreiben und Lebenslauf in englischer Sprache. Die Teilnehmer wählen aus einer Vielzahl an Praktikumsbereichen drei Berufsfelder aus und können sicher sein - entsprechende Sprachkenntnisse vorausgesetzt - in einem der genannten Bereiche platziert zu werden.

Das Fazit von Viktoria Maier: "Es war echt eine tolle Zeit, eine einmalige Erfahrung, die ich jedem nur empfehlen kann. Vielen Dank dafür!"

Getreu dem Motto "... nie wieder sprachlos!" organisiert carpe diem seit 18 Jahren Auslandsaufenthalte weltweit. Die Praktikumsprogramme gibt es für Englisch, Spanisch, Französisch und Chinesisch. Weitere Informationen unter www.carpe.de.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer