Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 68090

Noch vielfältiger und bunter: Neue Highlights in der Broschüre "Praktika und Jobs im Ausland 2009" der Carl Duisberg Centren

(lifePR) (Köln, ) Für eine erfolgreiche Karriere sind Auslandserfahrungen ein wichtiger Pluspunkt: Ob ein bezahltes Praktikum in Neuseeland, ein Business-Kurzstudium in London oder ein Intensivsprachkurs mit anschließendem Praktikum in den USA - die Carl Duisberg Centren haben in der neuen Broschüre "Praktika und Jobs im Ausland 2009" wieder ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Highlights für Schulabgänger, Studenten und junge Berufseinsteiger zusammengestellt.

Deutlich ausgebaut wurde das "College-Programm" mit Angeboten in London und Vancouver: Interessierte, die bereits über sehr gute Englischkenntnisse verfügen, erhalten dort in zwölfwöchigen Kurzstudiengängen eine intensive Einführung in die Grundlagen des Business Managements. Auf dem Lehrplan stehen u.a. Themen wie Introduction to Business, Quantitative Methods, Accounting und Business Communication. Diese international anerkannten Diploma-Kurse lassen sich sehr gut durch Praktika ergänzen, die auf Wunsch vom Veranstalter vermittelt werden.

Einen starken beruflichen Bezug haben auch die bezahlten Praktika in den Bereichen Hotel, Gastronomie und Tourismus in Queenstown/New Zealand. Wegen ihrer vielfältigen Outdoor- und Freizeitaktivitäten am Rande der neuseeländischen Alpen wird die Kleinstadt im Land der Kiwis gern als "Neuseelands größter Abenteuerspielplatz" bezeichnet. Entsprechend groß ist das Angebot an Hotels und Restaurants, in denen sich wertvolle praktische Erfahrungen sammeln lassen. Vor dem Praktikum findet ein fünftägiger Orientierungskurs statt, in dem die Teilnehmer mit Geschichte und Kultur des Landes sowie den Erwartungen der zukünftigen Arbeitgeber vertraut gemacht werden.

Nicht erst seit den Olympischen Spielen 2008 ist China in aller Munde. So haben die Carl Duisberg Centren ihr Angebot im Reich der Mitte ebenfalls deutlich erweitert: Erstmals werden Chinesisch-Sprachkurse in Shanghai und Beijing (Peking) angeboten, die mit einem anschließenden Arbeitspraktikum in der ostchinesischen Hafenstadt Qingdao verbunden werden können. So lassen sich die neu erworbenen Chinesischkenntnisse direkt an Ort und Stelle erproben.

Neben diesen Neuerungen werden weiterhin die bewährten Praktika-Programme in England, Irland, Kanada, Südafrika, Australien und Neuseeland angeboten.

Die neue Broschüre "Praktika und Jobs im Ausland 2009" gibt es kostenlos bei: Carl Duisberg Centren, Sprachreisen, Hansaring 49-51, 50670 Köln, Tel.: 0221/16 26-289, Fax: -225, E-Mail: sprachreisen@cdc.de, www.cdc.de .

Detailinformationen:
Download der Broschüre Jobs und Praktika 2009: http://www.cdc.de/...

Pressefotos: (Verwendung zusammen mit der Nennung unserer Programme)

Broschürencover Carl Duisberg Jobs und Praktika: http://www.cdc.de/...
Firmenzeichen der Carl Duisberg Centren: http://www.cdc.de/...
Praktikantin im Bereich Hotelfach: http://www.cdc.de/...

Interviewpartner der Carl Duisberg Centren zum Thema:
Herr Wolfgang Bauer, Leiter Abteilung Sprachreisen Pressefoto: http://www.cdc.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer