Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 47697

Carl Duisberg Presseservice: China-Experten geben Auskunft

(lifePR) (Köln, ) Die Vorbereitungen zu den Olympischen Spielen 2008 in Peking laufen auf Hochtouren. Gleichzeitig wächst die chinesische Wirtschaft weiterhin mit atemberaubender Dynamik. Kein Wunder, dass sich die Deutschen immer stärker für das Reich der Mitte interessieren. Die Medien müssen auf dieses wachsende Interesse vermehrt reagieren. Die Carl Duisberg Centen möchten deshalb ihr Knowhow in Sachen China interessierten Journalisten zugänglich machen.

Der Dienstleister für internationale Aus- und Weiterbildung mit Hauptsitz in Köln blickt auf eine langjährige Zusammenarbeit mit der chinesischen Regierung und chinesischen Unternehmen, Verwaltungen und Behörden zurück. Im Jahr 1998 wurde eine eigene Repräsentanz im Norden Beijings eröffnet. Es folgte im Frühjahr 2007 die Einweihung eines Trainingscenters im Westen der Stadt, einer eigenständigen Tochtergesellschaft der Carl Duisberg Centren. Nicht zuletzt aufgrund der langjährigen Erfahrungen, die "vor Ort" in China gemacht wurden, verfügen die Carl Duisberg Centren über einen großen Pool an Experten. Diese können insbesondere zu interkulturellen Fragen kompetent Auskunft geben.

Unter folgendem Link: http://www.cdc.de/... stellen wir Ihnen als eine Art Wegweiser für Journalisten eine Übersicht im pdf- und Word-Format zu den wichtigsten Kompetenzfeldern und Ansprechpartnern (inklusive Pressefoto) an den unterschiedlichen Standorten der Carl Duisberg Centren zur Verfügung. Zusätzliches Bild- und Textmaterial senden wir Ihnen gern auf Anfrage.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer