Dienstag, 06. Dezember 2016


Die Zahl der Woche

Jede Woche präsentiert das BMELV interessante Zahlen zu den Themen Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

(lifePR) (Berlin, ) 574.000 Kilometer Waldwege laden in Deutschland zum Wandern, Radfahren und Erkunden des Waldes ein. Und sie ermöglichen es, den ökologisch wertvollen Rohstoff Holz zu ernten. Mit einer Gesamtfläche von über elf Millionen Hektar hat der deutsche Wald viele Gesichter, Talente und Funktionen. Er prägt das Landschaftsbild, ist Heimat für Tiere und Pflanzen, trägt zum Schutz von Klima, Wasser und Boden bei. Gleichzeitig ist der Wald ein Raum für Erholung und sportliche Aktivitäten und Teil unserer kulturellen Identität. Damit der Wald auch für unsere nachfolgenden Generationen erhalten bleibt, engagiert sich die Bundesregierung auf nationaler und internationaler Ebene für eine nachhaltige Bewirtschaftung des Waldes. Und dabei kann die Bundesregierung auf eine lange Tradition zurückgreifen. Denn unser Wald wird seit mehr als 300 Jahren nachhaltig bewirtschaftet.

Entdecken Sie unsere Wälder. Gerade der Altweibersommer ist eine gute Zeit, Ruhe und Erholung im Wald zu finden.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.bmelv.de/wald

Die aktuelle Bundeswaldinventur finden Sie unter: www.bundeswaldinventur.de
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer