Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 64201

In Schwerin das Wasser erleben - letzter Abschnitt der Schlosspromenade wird gebaut

(lifePR) (Schwerin, ) Entlang der Graf-Schack-Allee in Schwerin wird die Schlosspromenade weiter gebaut. Auf einer Länge von gut 220 m entsteht der letzte Abschnitt des Spazierweges am Wasser. Derzeit wird eine Spundwand zur Sicherung einer Abwasserdruckleitung gesetzt. Anschließend wird der sechs Meter breite Gehweg gebaut. Besonderes Merkmal wird eine Sitzmauer sein, die einen bequemen Blick auf das Residenzschloss und die "Schwimmende Wiese" erlaubt.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer