Sonntag, 04. Dezember 2016


Informationen zur Berufswahl gibt's im BiZ

Ausbildung und Studium bei der Bundespolizei / Staatlich anerkannte/r Europa-Korrespondent/in / Was "passt zu mir"

(lifePR) (Nürnberg, ) Am Dienstag, dem 01. Dezember finden im Berufsinformationszentrum (BIZ) der Agentur für Arbeit Dresden, Budapester Str. 30 erneut verschiedene Informationsveranstaltung im Rahmen der Berufsorientierung statt.

Um 14.00 Uhr informiert der Einstellungsberater der Bundespolizei über den Beruf des Polizei-vollzugsbeamten im mittleren und gehobenen Dienst (Ausbildung und Studium). Eine Anmel-dung ist nicht erforderlich, es empfiehlt sich aber, 1-2 Tage vor dem Beratungstag mit dem Ein-stellungsberater telefonisch unter 0371 / 4615 294 Kontakt aufzunehmen, um den Beratungstag bestätigen zu lassen.

Im Gruppenraum 2 gibt es um 16.00 Uhr alle Informationen zu den Ausbildungsberufen Euro-pa-Korrespondent/in und IT- Management- Assistant, angefangen bei den Ausbildungsinhalten, über Finanzierungsmöglichkeiten bis hin zu späteren Einsatzgebieten.

16.30 Uhr werden im Gruppenraum 1 die von der Agentur für Arbeit angebotenen Berufswahl-tests vorgestellt. In Zusammenarbeit von Berufsberatung und Psychologischem Dienst erfahren Sie Wissenswertes über den Interessentest im BIZ, den Test zur Berufswahl und Laufbahnpla-nung "Explorix", sowie über den vom Psychologischen Team in Betreuung geführten Berufswahl-test (BWT) und die studienfeldbezogenen Beratungstests (SFBT). Bei Interesse besteht die Mög-lichkeit, sich für den Berufswahltest oder den studienfeldbezogenen Beratungstest anzumelden.

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen zu diesen kostenfreien Veranstaltungen!

www.arbeitsagentur.de/dresden
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer