Samstag, 03. Dezember 2016


Erfolgreich vom Studium in den Beruf

Das Veranstaltungsprogramm des Hochschulteams Potsdam für das Wintersemester 2008/09 ist da

(lifePR) (Nürnberg, ) Mit einem umfassenden Veranstaltungsprogramm unterstützt das Hochschulteam der Agentur für Arbeit Potsdam Studierende und junge Akademiker auch im kommenden Semester beim erfolgreichen Berufseinstieg.

"Mit Angeboten wie diesem vielfältigen und aufwändigen Programm möchten wir möglichst vielen jungen Akademikern zu einer Perspektive in der Region verhelfen", unterstreicht Edelgard Woythe, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Potsdam. "Gerade im Hinblick auf den sich abzeichnenden Fachkräftemangel haben wir uns dieses Ziel auf die Fahne geschrieben."

Insgesamt wird es in den kommenden sechs Monaten rund dreißig Veranstaltungen geben. Klassische Bewerbungstrainings sind geplant, ebenso Online-Bewerbung, Vorbereitung auf Assessment Center, Ressourcenanalyse und andere Berufseinstiegsthemen. Außerdem erhalten Interessenten wertvolle Informationen zur Finanzierung von Kunst- und Kulturprojekten sowie zur Freiberuflichkeit.

Neu ist eine Kooperation mit den Berliner Flughäfen, die Vorlesungsreihe "BBI Campus"; diese begleitet in einer Kombination aus Wissenschaft und angewandter Praxis die Bauphase des wichtigsten Zukunftsprojekts der Hauptstadtregion, den zukünftigen Hauptstadt-Airport BBI. Hier erhalten Studierende vor Ort die Möglichkeit, im direkten Dialog von Wissen und Erfahrungen der Flughafen- und Luftverkehrsexperten zu profitieren.

Wie gewohnt bieten die beiden Beraterinnen Claudia Tennikait-Handschuh und Kirsten Mantho jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat von 9 bis 12 Uhr Sprechstunden in der Universität Potsdam (Am Neuen Palais, Haus 6, Raum 0.29) an. Auch einen individuellen Termin zur Berufsberatung kann man selbstverständlich vereinbaren.

Das komplette Programm steht zum Download unter www.arbeitsagentur.de/potsdam > Veranstaltungen bereit und liegt im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Potsdam im Horstweg 102-108 und in den Hochschulen der Region aus.

Das Hochschulteam kooperiert mit der Universität Potsdam, der Fachhochschule Potsdam, der Hochschule für Film und Fernsehen in Potsdam, der Technischen Fachhochschule Wildau und der Fachhochschule Brandenburg. Die Veranstaltungen finden in den Hochschulen, in der Arbeitsagentur oder in Unternehmen statt. Die Angebote sind kostenlos, allerdings ist, außer für die Sprechstunden, eine Voranmeldung unter potsdam.team-akademiker@arbeitsagentur.de erforderlich.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer