Montag, 21. April 2014


Beschäftigungsperspektiven für Alleinerziehende in der Gesundheits- und Pflegebranche

(lifePR) (Leipzig, ) Am Mittwoch, den 26. Oktober 2011 informiert der Personaldienstleister Randstad Deutschland GmbH & Co. KG im JobClub Leipzig, Grimmaische Straße 13-15 (im Speck's Hof/ Hansa Haus) alleinerziehende Mütter und Väter zu den Beschäftigungsperspektiven im Gesundheitswesen und in der Altenpflege.

In der Zeit von 09.30 Uhr bis 11 Uhr werden die Arbeitsangebote im Bereich Altenpflege vorgestellt. Ab 13 Uhr geht es um die Jobchancen in der Gesundheits- und Krankenpflege.

Das Besondere an den Arbeitsangeboten des Personaldienstleister: Die Jobs, die Randstad im Gepäck hat, orientieren sich an den Bedürfnissen Alleinerziehender.

Interessierte sind herzlich willkommen. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Veranstaltungsort:
JobClub Leipzig (Specks Hof/ Hansa Haus)
Grimmaische Str. 13-15
04109 Leipzig
Telefon: 0341/ 44 256 50

Hintergrund

Vor dem Hintergrund eines zunehmenden Fachkräftemangels - insbesondere auch in der Gesundheits- und Pflegebranche - kann der Arbeitsmarkt auf die Kompetenzen Alleinerziehender nicht mehr verzichten. Auf der anderen Seite ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie gerade für Alleinerziehende häufig ein Drahtseilakt. Daher bedarf es familienfreundlicher Arbeitsangebote, die den Bedürfnissen Alleinerziehender entgegenkommen.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer