Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 341620

iPad oder Kindle Touch - wer ist der bessere E-Book-Reader?

(lifePR) (Bonn, ) E-Books erobern den Büchermarkt und immer mehr Lesegeräte machen die Auswahl eines passenden E-Book-Readers äußerst schwierig. Neben den reinen Readern wie der Kindle-Reihe aus dem Hause Amazon, könnte sich auch ein Tablet-PC wie beispielsweise das iPad von Apple für das elektronische Lesevergnügen anbieten.

Elektronische Bücher haben viele Vorteile, jedoch kann das Lesevergnügen durch ein weniger geeignetes Lesegerät durchaus geschmälert werden. Um die Entscheidung für oder gegen ein bestimmtes Gerät zu erleichtern bietet das unabhängige Verbraucherportal www.online-tarife.de ausführliche Testberichte mit Vor- und Nachteilen zu neuen E-Book-Readern und hat aktuell Kindle Touch und iPad einander gegenübergestellt.

Auf den ersten Blick

Die beiden Geräte, die diesmal auf dem Prüfstand stehen, scheinen auf den ersten Blick ungleiche Gegner zu sein. Denn sowohl durch ihre technischen Voraussetzungen als auch im Hinblick auf die Preisklasse spielen Kindle und iPad in einer unterschiedlichen Liga. Geht es aber einzig und allein um den Komfort und den Lesegenuss von E-Books, so kommen erstaunliche Resultate ans Tageslicht.

Apropos Tageslicht: Direktes Sonnenlicht zum Beispiel wird dem Tablet mit dem Apfel zum Verhängnis. Denn im Gegensatz zum matten E-Ink Display des Kindle wird der Lesefluss durch Spiegelungen auf der Hochglanzoberfläche durchaus gestört. Dennoch hat das iPad viel zu bieten und E-Books werden durch das bestechend scharfe Retina-Display sowie das bunte Design vom iBooks Bücherregal bis hin zu den verschiedenfarbigen Notiz- und Markierungs-Möglichkeiten sehr beeindruckend dargestellt.

Eigene Lese-Bedürfnisse berücksichtigen Neben dem literarischen Genre sollte ein E-Book-Leser noch seine ganz speziellen Lesegewohnheiten kennen. Denn nur so kann man den geeigneten E-Book-Reader finden. Sitzt man beispielsweise zum Lesen gerne in der Sonne oder liest man lieber abends im Bett? Ist regelmäßig eine Stromquelle zur Hand oder ist man wegen langer Wege auf eine größere Akkulaufzeit angewiesen?

Diese und andere wichtige Aspekte werden im direkten Vergleich von iPad und Kindle Touch ausführlich angesprochen. Den kompletten Testbericht finden Sie auf: http://www.online-tarife.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer