Samstag, 03. Dezember 2016


Fit in den Frühling mit der Wii-Sportwoche in der BMW Welt

(lifePR) (München, ) Vom 28. März bis 5. April findet in der BMW Welt die Wii-Sportwoche statt. Action an vier Stationen mit all jenen, die ihren Sportsgeist unter Beweis stellen wollen. Also liebe BMW Welt Besucher, ziehen Sie Ihre Turnschuhe an und kommen Sie vom 28. März bis 5. April in die BMW Welt, um dort an den Wii-Stationen Fitness und Geschicklichkeit zu testen.

Natürlich auch gerne gemeinsam mit Ihren Freunden, Kindern, Eltern oder Geschwistern. Sie haben die Wahl: Auf nach Wuhu Island ins Wii Sports Resort zum Wakeboarden, Kanu fahren oder Fallschirm springen, mit Wii Fit Plus Rhythmus Kung Fu proben oder mit dem Abschlagtraining die neue Golf-Saison einläuten. Und das sind nur einige der Möglichkeiten, die Wii Sports Resort und Wii Fit Plus bieten.

Direkt hinters Lenkrad geht es bei Mario Kart, mit 16 neuen Strecken und den bekannten Mario Routenklassikern. Sind Sie bereit? Beweisen Sie Ihren Sportsgeist bei der Wii-Sportwoche.

Unter den Teilnehmern wird täglich ein Wii-Spiel und in der großen Schlussverlosung sogar ein komplettes Wii Sports Pack verlost.

Der Eintritt ist frei.

Das Programm der Wii-Sportwoche und weitere Informationen zum vielfältigen Angebot gibt es im Internet unter: www.bmw-welt.com
Diese Pressemitteilung posten:

BMW AG

Die BMW Group ist mit ihren drei Marken BMW, MINI und Rolls-Royce einer der weltweit erfolgreichsten Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern. Als internationaler Konzern betreibt das Unternehmen 24 Produktionsstätten in 13 Ländern sowie ein globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.

Im Geschäftsjahr 2009 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von rund 1,29 Millionen Automobilen und über 87.000 Motorrädern. Das Ergebnis vor Steuern belief sich 2009 auf 413 Mio. Euro, der Umsatz auf 50,68 Milliarden Euro. Zum 31. Dezember 2009 beschäftigte das Unternehmen weltweit rund 96.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das Unternehmen hat ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette, umfassende Produktverantwortung sowie ein klares Bekenntnis zur Schonung von Ressourcen fest in seiner Strategie verankert. Entsprechend ist die BMW Group seit fünf Jahren Branchenführer in den Dow Jones Sustainability Indizes.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer