Sonntag, 04. Dezember 2016


Die BMW Welt, beliebteste Sehenswürdigkeit in Bayern

(lifePR) (München, ) Madeleine Obermeyer, Sekretärin (35J.) aus München war sichtlich überrascht, als sie am Sonntag, 28.03.2010 um 14 Uhr 38 Min. von der Personenzählanlage als die 5 millionste Besucherin gezählt wurde. Thomas Muderlak, der Leiter der BMW Welt gratulierte herzlich und überreichte ihr, unter dem Beifall zahleicher Besucher, ein brandneues BMW Cruise Bike im Wert von 900 €.

Muderlak, das neue Gesicht in der BMW Welt will sich auf diesem Erfolg nicht ausruhen. "Die hohe Erwartung an das Markenschaufenster und die Erlebnisplattform BMW Welt fordert stetiges Engagement und kreative Serviceleistung um diese hohe Beliebtheit zu erhalten und die BMW Welt auf Dauer, regional, national, wie international als die Landmark in Bayern zu verankern" so Muderlak.

Mit zwei Millionen Besuchern jährlich, steht die BMW Welt nun auf Platz eins der meist besuchten Sehenswürdigkeiten in Bayern. Nicht nur Automobilabholer besuchen die BMW Welt. Sie ist auch ein Publikumsmagnet für internationale Touristen. BMW gehört zu Bayern und die BMW Welt gehört zu München. Hier zeigt sich die Marke BMW in all ihren Facetten, bietet aber gleichzeitig auch ein touristisches Highlight beim München-Besuch.

Die Besucher, darunter gerade jetzt über die Feiertage auch viele Touristen aus aller Welt, kommen aus unterschiedlichen Gründen in das Erlebnis- und Auslieferungszentrum am Olympiapark: die zukunftsweisende Architektur des Gebäudes, interessante Veranstaltungen und Kongresse. Manchmal ganz einfach, um sich auf der Sonnenterrasse oder in einem der Restaurants verwöhnen zu lassen.

Auch als Ausgangspunkt für eine spannende Werkführung und einen Besuch des BMW Museums bietet sich die BMW Welt an. Kinder und Jugendliche können im Junior Campus die Welt der Mobilität entdecken um dann mit viel Begeisterung ihr erstes eigenes Automobil bauen. Damit ist die BMW Welt ein vielseitiger, attraktiver Anziehungspunkt für Jung und Alt.

Weitere Informationen zum vielfältigen Angebot gibt es im Internet unter:

www.bmw-welt.com
Diese Pressemitteilung posten:

BMW AG

Die BMW Group ist mit ihren drei Marken BMW, MINI und Rolls-Royce einer der weltweit erfolgreichsten Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern. Als internationaler Konzern betreibt das Unternehmen 24 Produktionsstätten in 13 Ländern sowie ein globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.

Im Geschäftsjahr 2009 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von rund 1,29 Millionen Automobilen und über 87.000 Motorrädern. Das Ergebnis vor Steuern belief sich 2009 auf 413 Mio. Euro, der Umsatz auf 50,68 Milliarden Euro. Zum 31. Dezember 2009 beschäftigte das Unternehmen weltweit rund 96.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das Unternehmen hat ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette, umfassende Produktverantwortung sowie ein klares Bekenntnis zur Schonung von Ressourcen fest in seiner Strategie verankert. Entsprechend ist die BMW Group seit fünf Jahren Branchenführer in den Dow Jones Sustainability Indizes.


Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer