Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 135218

BHW Bausparkasse AG: Veränderungen im Vorstand zum 1. Januar 2010

Hans-Joachim Neumann zum Vorstand berufen / Dr. Joachim Klare scheidet aus dem Vorstand aus

(lifePR) (Hameln, ) In seiner Sitzung vom 2. Dezember 2009 hat der Aufsichtsrat der BHW Bausparkasse AG Hans-Joachim Neumann (60) mit Wirkung vom 1. Januar 2010 zum ordentlichen Mitglied des Vorstands berufen. Neumann verantwortet das Ressort Ressourcen und wird außerdem zum Arbeitsdirektor bestellt. Der Jurist und Personalmanager Neumann kam 2006 im Zuge der Integration der BHW Bausparkasse in die Postbank nach Hameln, wo er bisher als Generalbevollmächtigter für das Ressort Ressourcen verantwortlich war.

Mit dem 31. Dezember 2009 endet die Amtszeit von Dr. Joachim Klare im Vorstand der BHW Bausparkasse. Der 61-jährige Klare war seit 1997 als Vorstandsmitglied in verschiedenen Funktionen für Unternehmen der BHW Gruppe tätig. Seit 2003 verantwortet er den Unternehmensbereich Drittvertrieb bzw. Kooperationsgeschäft der BHW Bausparkasse. Klare hat sich einen ausgezeichneten Ruf als Bausparfachmann erworben und das Kooperationspartnergeschäft der BHW Bausparkasse entscheidend geprägt. Der Aufsichtsrat hat in seiner Sitzung vom 2. Dezember 2009 Klare für sein großes Engagement und sein langjähriges erfolgreiches Wirken gedankt. Joachim Klare steht der Postbank Gruppe ab 1. Januar 2010 weiterhin für vertriebliche Aufgaben zur Verfügung.

Die Verantwortung für das Kooperationspartnergeschäft übernimmt ab dem 1. Januar 2010 Dieter Pfeiffenberger.

Nach diesen Veränderungen besteht der Vorstand der BHW Bausparkasse aus den Vorständen Hans-Joachim Gasda (Vorsitz), Dietmar König (Kreditservice), Hans-Joachim Neumann (Ressourcen) und Dieter Pfeiffenberger (Produktmarketing / Kooperationsgeschäft) sowie den Generalbevollmächtigten Lars Stoy (Finanzen) und Wilhelm Wielage (Aktiv-Passiv-Steuerung).
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer