Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 131804

Schäden an Sichtflächen: Kompetent bewerten, beseitigen - und vermeiden

(lifePR) (Berlin, ) Der Umgang mit Mängeln und Schäden an Bauwerken oder an technischen Anlagen ist keine leichte Aufgabe - zumal wenn diese unter Denkmalschutz stehen. Das Buch 'Schäden an Sichtflächen' informiert und berät alle Fachleute, die damit zu tun haben.

Sein Autor, Kurt Schönburg, befasst sich hierfür mit einem thematischen Spektrum, das alle Grundbaustoffe, Putze, Stuck, Beläge, Anstriche - und sogar Wandmalereien mit einschließt.

Für die 3. Auflage des Buches sind alle Kapitel noch einmal sorgfältig durchgesehen, überarbeitet und aktualisiert worden; erstmals werden z. B. auch Energieverluste durch Bauschäden und ihre Auswirkung auf Architektur und Denkmalschutz erörtert.

Für Planer wie für Ausführende von Bauarbeiten erweist sich das Werk als ein guter Ratgeber zu allen wichtigen Fragen der Sanierung und Instandhaltung von Bauwerken und Anlagen.

'Schäden an Sichtflächen' wendet sich an Architekten, Bauingenieure, das gesamte Bauhandwerk sowie an Sachverständige bzw. Gutachter und an Denkmalschützer oder Restauratoren; auch in der Aus- und Weiterbildung von Baufachleuten kann es mit großem Gewinn einge-setzt werden.

Beuth Praxis
Kurt Schönburg
Schäden an Sichtflächen
Bewerten, Beseitigen, Vermeiden
Herausgeber: DIN Deutsches Institut für Normung e. V.
Beuth Verlag GmbH: Berlin, Wien, Zürich
3., vollständig überarbeitete Aufl. 2009. 312 S. 24 x 17 cm. Gebunden.
68,00 EUR
ISBN 978-3-410-17159-1
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer