Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 155688

Die ganze Dienstleistungsterminologie auf CD-ROM

Fachübergreifend und normkonform

(lifePR) (Berlin, ) Von "Abhilfemaßnahme" bis "zuständige Stelle" versammelt und kommentiert der neue Band 'Dienstleistungsterminologie' aus der Reihe Beuth Wissen über 700 einschlägige Begriffsfestlegungen des Dienstleistungssektors aus Normen, Europäischen Richtlinien und technischen Regeln.

Die Begriffe und ihre Definitionen sind auf das Einhalten terminologischer Grundlagennormen überprüft. In den Fällen, in denen es Mehrfachdefinitionen gibt, weisen die Autoren explizit auf deren wesentliche Unterschiede hin. Die Recherche der Definitionen kann bequem über die deutsche Benennung, über das Quelldokument oder auch über eine Volltextsuche erfolgen.

Die fachgerecht kommentierte elektronische Übersicht über die wesentlichen Dienstleistungsbegriffsfestlegungen inklusive ihrer qualitativen Bewertung richtet sich in erster Linie an Dienstleistungsunternehmen, Führungskräfte im Kundendienst und im Service, Hochschulen und Forschungseinrichtungen sowie externe Experten, zum Beispiel Unternehmensberatungen.

Beuth Wissen
Matthias Kritzler-Picht
Annette Preissner
Dienstleistungsterminologie
Kommentierte Begriffssammlung auf CD-ROM
Herausgeber: DIN Deutsches Institut für Normung e. V.
Beuth Verlag GmbH: Berlin, Wien, Zürich
1. Auflage. 2010. 1 CD-ROM.
68,00 EUR
ISBN 978-3-410-20067-3
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer