Donnerstag, 29. September 2016


Karriere in der Nagelkosmetik: Wie finden Sie die richtige Naildesign-Ausbildung in Hessen?

Sie interessieren sich für Naildesign, haben erste Erfahrungen mit Tutorials auf Youtube gesammelt und suchen jetzt eine professionelle Ausbildung in Naidlesign? Die Kosmetikschule Schäfer in Gießen stellt Ihnen 3 Premium-Ausbildungen vor!

(lifePR) (Gießen, ) Naildesign - die glamouröse Welt der Nagelkosmetik erfindet sich gerade neu. Die Premium-Anbieter in der Branche haben ihren Platz gefunden und setzen auf Qualität, Leistung und Exklusivität. Das Motto lautet: Klasse statt Masse!

Studios wie Sand am Meer

Nagelstudios gibt es wie Sand am Meer. Der harte Wettbewerb zwingt viele Naildesigner/innen zum Preiskampf, bei dem es am Ende nur Verlierer geben kann. Die Antwort darauf ist ein neues Qualitätsbewusstsein der Kunden, das eines deutlich zeigt: Qualität setzt sich durch!

Erfolgreiche Nagelkosmetiker/innen verzichten auf Preisdumping und überzeugen durch Leistung. Dafür muss man den Markt kennen und auf die geänderten Ansprüche der Kunden reagieren. Ein neuer Trend in der Nagelkosmetik ist vor allem eins: schlicht! Man trägt wieder French. Auch Soak Off Lacke (Shellac) liegen voll im Trend. Die Nägel werden kürzer und natürlicher getragen.

Eine gelungene und erfolgreiche Karriere in der Nagelkosmetik beginnt mit einer soliden Ausbildung. Eine professionelle Naildesign-Ausbildung ist effektiv und intensiv. Teilnehmer/innen werden in kleinen Gruppen mit modernem und professionellem Equipment geschult und trainiert.

An der Kosmetikschule Schäfer in Gießen stehen Ihnen 3 Premium-Ausbildungen in der Nagelkosmetik zur Verfügung: die Naildesign Basic Ausbildung über 4 Tage, die Naildesign Professional Ausbildung über 6 Tage und die Naildesign Master Ausbildung über 7 Tage.

Mit jeder diese Naildesign-Qualitätsausbildungen legen Sie den Grundstein für eine erfolgreiche Karriere als Naildesignerin/Nageldesignerin. Alle Naildesign-Ausbildungen entsprechen den offiziellen Richtlinien von LCN Wilde-Cosmetics.

Die Naildesign Bais-Ausbildung – 4 Tage:

Die Naildesign Basic-Ausbildung ist der Grundstein für eine seriöse und erfolgreiche Karriere in der Nagelkosmetik! Wir unterrichten Sie in 3 Blöcken über insgesamt 4 Tage nach den offiziellen Vorgaben von LCN Wilde-Cosmetics.

Sie beginnen mit dem Grundlagenseminar „Hand & Nail Care“, das wir um Wellness- und SPA-Konzepte bereichert haben. Im Anschluss folgt „Materialkunde, Dermatologie und Gesundheit“ mit der Einführung in die Grundlagen der Modellagesysteme, der Vermittlung aller notwendigen Materialkenntnisse sowie der relevanten Kenntnisse in Anatomie, Dermatologie und den Hygienevorschriften.

Zuletzt folgt das „Technik – Seminar Nagelmodellage“, das eigentliche Arbeiten mit den lichthärtenden Kunststoffen, Tips und Schablonen.

Die Naildesign Professional-Ausbildung – 6 Tage:

Das Ausbildungspaket Naildesign Professional ist mehr als nur eine umfassende Grundausbildung. Von vornherein wollen Sie mehr leisten und am Erfolg der lukrativ geführten Naildesignstudios teilhaben!

Das Ausbildungspaket Naildesign Professional baut auf den Grundlagen der Basic-Ausbildung auf und schließt mit den Seminaren „Nail Art Basic“ und „Nail Art Advanced“ an. Dabei erlernen Sie die 4 wichtigsten Grundtechniken der Nail-Art kennen und arbeiten mit Permanent-Nail Art, Pinselmalerei oder der One-Stroke-Technik.

Abschließend werden Sie die Vorzüge der elektrischen Feile kennen und schätzen lernen. Das Feilen ist in der Nagelmodellage eine wichtige und zeitintensive Arbeit – wie zeitsparend und ergonomisch das Arbeiten mit der elektrischen Fräse ist, wird Sie begeistern!

Die Naildesign Master-Ausbildung – 7 Tage:

Die Naildesign Master Ausbildung ist das Beste, was wir Ihnen bieten können. In 7 Tage erlernen Sie Nageldesign auf internationalem Spitzenniveau! Das Ausbildungspaket Naildesign Master baut auf den Grundlagen der Naildesign Professional Ausbildung auf.

Zusätzlich beinhaltet die Premium-Ausbildung den von den Gesundheitsämtern für alle Naildesigner/innen vorgeschriebene Sachkundenachweis gem. der Infektionshygiene – Aufbereitung von Medizinprodukten – über 8 Stunden.

Komplettiert wird die Ausbildung mit dem hochwertigen „LCN Starter Set Professional Nail – Student“, das ideal für Einsteiger geeignet ist. Sie können also sofort mit Ihrem Job als hochqualifizierte Naildesigner/in beginnen.

LCN Premium-Ausbildungen in der Nagelkosmetik:

Naildesign zählt zu Deutschlands stabilsten Wirtschaftszweigen. Mit einer fundierten Ausbildung und einer regelmäßigen Weiterbildung werden Sie an diesem Erfolg teilhaben.

Um der besonderen Qualifikation und den hohen Qualitätsansprüchen einer Premium -Ausbildung im Bereich Naildesign zu entsprechen, sind wir von der Kosmetik und Make-up Schule Schäfer neue Wege gegangen. Unser Fachbereich für Nagelkosmetik gehört seit dem Ausbildungsjahr 2010 zu einer Handvoll ausgewählter Partnerschulen der renommierten LCN Wilde-Cosmetics Gruppe.

Durch die Auszeichnung LCN Certified Trainer erwarten Sie Aus- und Weiterbildungen, die den offiziellen Vorgaben und Richtlinien von LCN entsprechen. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, lehren und trainieren ausschließlich LCN Certified Trainer an unserer Kosmetikschule. Dabei ist es selbstverständlich, dass nur mit Produkten der Marke LCN gearbeitet wird.

Mit einer Vielzahl von Schulungsangeboten und dem geballten Know-how aus 30 Jahren Erfahrung und Innovation gehört die LCN Wilde-Cosmetics Gruppe heute zu den führenden Herstellern in der Nagelkosmetik in Europa.

Förderungsmöglichkeiten bei allen Nageldesign Ausbildungen:

Wenn Sie an der Kosmetikschule Schäfer in Gießen einen Kurs, Schulung, Lehrgang, Seminar oder eine Ausbildung besuchen, können Sie – je nach Bundesland – einen Qualifizierungsscheck, einen Prämiengutscheins oder einen Bildungsscheck vom Staat als Zuschuss erhalten. Dieser Scheck/Gutschein kann für Sie bis zu 500,- Euro wert sein! Gefördert werden pro Jahr bis zu 50% der Weiterbildungskosten – maximal jedoch 500 Euro. Alle Infos zur Förderung finden Sie hier: Förderungen und Zuschüsse
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Über Kosmetikschule Schäfer

Die staatlich anerkannte Berufsfachschule für Kosmetik B. Schäfer gehört zum Schulverbund der Kosmetik und Make-up Schule Schäfer mit Schulungszentren in Frankfurt und in Gießen.

Angeschlossen sind die staatlich anerkannten Ergänzungsschulen für Kosmetik - die Kosmetikschule S. Schäfer in Frankfurt und die Kosmetikschule B. Schäfer in Gießen sowie die Visagistenschule Famous Face Academy in Frankfurt.

Die private Berufsfachschule unter der Leitung von Sevgi Schäfer (Frankfurt) und Thorsten Schäfer (Gießen) unterrichtet seit über 50 Jahren professionell und kompetent in allen Bereiche der Körper- und Schönheitspflege.

Auf über 1500 qm Schulungsräumen stehen Ihnen 60 Dozenten aus allen Bereichen der kosmetischen Dienstleistungen als souveräne und erfahrene Ausbilder zur Seite. Lernen können Sie fast alles, was mit Kosmetik zu tun hat, so z.B. Ausbildungen in: Make-up Artist, Permanent Make-up, Kosmetikerin - staatlich geprüft, Kosmetikerin - berufsbegleitend, Fachkosmetikerin, Naildesign, Maniküre, Nail Art, Permanent Nail Art, med. Fußpflege, Sport- und Wellnessmassagen, Hot Stone oder Lomi Lomi Massage.

Im Fachbereich der einjährigen Vollzeit-Ausbildung zur staatlich geprüften Kosmetikerin führen die Kosmetikschulen in Gießen und Frankfurt den Titel "staatlich anerkannte Ergänzungsschulen".

Hessens größte und älteste Berufsfachschule für Kosmetik wird heute in 3. Generation geleitet wurde 1953 von Janina Bilski gegründet. Barbara Schäfer eröffnete die erste Kosmetikschule unter dem Namen "Kosmetikschule Schäfer" Ender der 1980er Jahre in Gießen.

1991 folgte die Kosmetik- und Fußpflegeschule Barbara Schäfer in Gotha. 1997 übernahm Sevgi Schäfer die staatlich anerkannte Berufsfachschule für Kosmetik M. Gerlach-Bröker in Frankfurt. 1998 eröffnete Barbara Schäfer das neue Schulungszentrum der Kosmetik- und Fußpflegeschule B. Schäfer in Gießen/Wieseck.

Im Oktober 2005 gründet Sevgi Schäfer mit der Famous Face Academy eine schuleigene Visagistenschule, die als einer der ersten Schulen in Deutschland eine einjährige Ausbildung zum Make-up Artist anbietet. Heute zählt die Famous Face Academy zu den besten Visagistenschulen in Europa.

Seit Oktober 2009 ist die Berufsfachschule zertifizierter Bildungsträger nach AZAV - d.h.: Bildungsgutscheine der Agentur für Arbeit für die Ausbildungen in Kosmetik, Make-up Artist, med. Fußpflege und Naildesign werden angenommen.

Seit Januar 2010 ist das Schulungszentrum Gießen offizieller "LCN Certified Trainer" der renommierten LCN Wilde Cosmetics Gruppe. Zertifiziert sind die Ausbildungen in Nail Design und Permanent Make-up, die nach den Vorgaben und den hohen Standards der LCN Wilde Cosmetics Gruppe unterrichtet werden.

Seit Januar 2011 sind die Kosmetikschulen Schäfer in Gießen offizielle Partnerschulen der 3TO GmbH. Seminare in der Spangentechnik Ausbildung werden nach den Vorgaben und Richtlinien von 3TO unterrichtet.

Seit Mai 2011 ist der Kosmetikschule Schäfer das Zentrum für Hautgesundheit SKIN8 angeschlossen. Die hoch qualifizierten Hautpflegeexperten der Kosmetikschule beraten lösungsorientiert bei Hautproblemen.

Im Oktober 2011 wird mit der Famous Face Agency, eine schuleigene Vermittlungsagentur für Make-up Artists und Hairdesigner mit Niederlassungen in Frankfurt/Main und Los Angeles, gegründet.

Die Kosmetikschule Schäfer gründet im Februar 2012 zusammen mit der Famous Face Academy den beautyShop123 - mit dem schuleigenen Web-Shop haben aktuelle und ehemalige Schülerinnen und Schülern des Schulverbunds Einkaufsvorteile auf Produkte der Körper- und Schönheitspflege .

Im März 2012 wird das schuleigene Kosmetikinstitut SKIN8 – Zentrum für Hautgesundheit von dem US-amerikanischen Hersteller Dermalogica als bestes Deutsches Hautpflegeinstitut 2011 ausgezeichnet.

Mit der Gründung der Trainee Akademie by Clarins im Frühjahr 2012 gehört die Kosmetikschule Schäfer in Gießen zu insgesamt vier ausgesuchten Partnerschulen, die das Projekt zur Nachwuchsförderung aktiv unterstützen.

Seit Mai 2012 ist die Kosmetikschule Schäfer in Gießen Partnerschule vom weltweit größten Endermologie-Hersteller LPG und dessen Vertriebspartner K-Form. Die Endermologie und die Lipomassage werden als vorbildliche Methode bei mechanischer Zellstimulierung zur Rückbildung von Cellulite in den Lehrplan integriert.

Im Oktober 2014 gewinnt Leona König, Juniortrainerin der Kosmetikschule Schäfer in Gießen und Hautpflege-Expertin bei SKIN8, die Deutsche Meisterschaft in der Kosmetik und qualifiziert sich für die Weltmeisterschaft 2015 in Sao Paulo.


Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer