Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 64492

Die Apotheke der Zukunft: IDA schreibt Innovationspreis aus

Mit 5.000 Euro dotiert

(lifePR) (Köln, ) Der Apothekenmarkt ist im Wandel - die Innovations-Akademie Deutscher Apotheken (IDA) prämiert nun erstmals in einem Wettbewerb herausragende Ideen und Innovationen, die dazu beitragen können, den Herausforderungen der Branche erfolgreich zu begegnen

Es geht um die Apotheke der Zukunft: Die Innovations-Akademie deutscher Apotheken (IDA), Köln, ruft Apotheker, PKAs, PTAs, Pharmazie-Studenten und Mitarbeiter pharmazeutischer Unternehmen auf, sich am IDA-Innovationspreis zu beteiligen. Mit dem erstmals ausgeschriebenen und mit 5.000 Euro dotierten Preis sollen solche Ideen und Konzepte ausgezeichnet werden, die das Potenzial haben, im Apothekenmarkt für zukunftsweisende Veränderungen zu sorgen. Dabei kann es sich um Vorschläge zur technischen, organisatorischen, institutionellen oder sozialen Neuerung handeln.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Presseinformation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung des Bayer-Konzerns bzw. seiner Teilkonzerne beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die Bayer in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf der Bayer-Webseite www.bayer.de zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

"Die Anforderungen an die Individualapotheke nehmen ständig zu, daher muss sie sich diesen Herausforderungen erfolgreich stellen", sagt Grancica Blum, Leiterin der IDA. "Unser Wettbewerb hat das Ziel, sich auf die neuen Gegebenheiten einzustellen und mit neuen, wertschöpferischen Ideen die Innovationskraft im Apothekenmarkt voranzutreiben."

Einsendeschluss ist der 15. Januar 2009. Die offiziellen Teilnahmeunterlagen können auf der IDA-Website unter dem Link www.ida-akademie.de/... heruntergeladen werden. Die eingereichten Innovationsvorschläge werden vom IDA-Entscheidungskuratorium unter Hinzuziehung externer Expertise begutachtet und bewertet. Die Sieger werden im Mai 2009 öffentlich bekannt gegeben. Der IDA-Innovationspreis soll künftig jährlich verliehen werden.
Diese Pressemitteilung posten:

Bayer Vital GmbH

Bayer Vital ist die deutsche Vertriebsgesellschaft der Bayer HealthCare AG. Sie konzentriert sich auf das Ziel, in Deutschland innovative Produkte in Zusammenarbeit mit den Partnern im Gesundheitswesen zu erforschen und Ärzten, Apothekern und Patienten anzubieten. Die Produkte dienen der Diagnose, der Vorsorge und der Behandlung akuter und chronischer Erkrankungen sowohl in der Human- als auch in der Tiermedizin. Damit will das Unternehmen einen nachhaltigen Beitrag leisten, die Gesundheit von Mensch und Tier zu verbessern. Mehr über Bayer Vital steht im Internet: www.bayervital.de .

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer