Sonntag, 23. November 2014


Tierische Premiere: 6-Pfoten-Lauf rund um das Bayer-Kreuz

Bei der 31. Auflage des Straßenlaufs am 4. März in Leverkusen können Frauchen und Herrchen erstmals gemeinsam mit ihrem Hund an einem Lauf für Zwei- und Vierbeiner teilnehmen

(lifePR) (Leverkusen, ) Das gab es noch nie! Der traditionsreiche Straßenlauf "Rund um das Bayer-Kreuz" wird bei seiner 31. Auflage am Sonntag, 4. März, um 11 Uhr um eine neue, tierische Disziplin erweitert: Erstmals können Hundehalter gemeinsam mit ihrem vierbeinigen Partner am 6-Pfoten-Lauf rund um das Bayer-Kreuz teilnehmen. Start und Ziel ist wie bei allen anderen Läufen des Renntages auch an der Kaiser-Wilhelm-Allee im Chempark Leverkusen.

Der 6-Pfoten-Lauf, eine Initiative der Tiergesundheit von Bayer HealthCare Deutschland und des MARS PetProfi Service mit Unterstützung von Rütter's D.O.G.S., geht über 2,5 Kilometer und alle Hundehalter sind herzlich eingeladen, sich dazu anzumelden.

Auf alle Teilnehmer wartet neben viel Spaß eine leckere Überraschung. Darüber hinaus winken den vier schnellsten Teilnehmern Gutscheine für ein ganz persönliches Körpersprache-Kommunikationsseminar von Rütter's D.O.G.S. - Für Menschen mit Hund, Brigitte Movila, Solingen.

Ganz wichtig: Alle Hunde müssen während des Laufes und auch an der Strecke angeleint sein. Frei laufende Hunde sind aus Sicherheitsgründen nicht zugelassen, eine gültige Tierhalterhaftpflichtversicherung wird vorausgesetzt.

Interessenten haben zwei Möglichkeiten sich anzumelden: Entweder per eMail () oder persönlich in der Vereinsgeschäftsstelle, Kalkstraße 46, Leverkusen (montags bis freitags von 9 bis 13 Uhr, donnerstags von 15 bis 17 Uhr). Meldeschluss ist der 27. Februar 2012. Das Startgeld beträgt für Erwachsene 13 Euro, für Jugendliche und Kinder 7 Euro. Im Startgeld ist eine Hundeweste enthalten; der vierbeinige Partner läuft kostenfrei mit.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Presseinformation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung des Bayer-Konzerns bzw. seiner Teilkonzerne beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die Bayer in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf der Bayer-Webseite http://www.bayer.de zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.
Diese Pressemitteilung posten:

Über Bayer HealthCare AG,Leverkusen

Bayer HealthCare Deutschland vertreibt die Produkte der in der Bayer HealthCare AG zusammengeführten Divisionen Animal Health, Consumer Care, Diabetes Care und Pharmaceuticals. Das Unternehmen konzentriert sich auf das Ziel, in Deutschland innovative Produkte in Zusammenarbeit mit den Partnern im Gesundheitswesen zu erforschen und Ärzten, Apothekern und Patienten anzubieten. Die Produkte dienen der Diagnose, der Vorsorge und der Behandlung akuter und chronischer Erkrankungen sowohl in der Human- als auch in der Tiermedizin. Damit will Bayer HealthCare Deutschland einen nachhaltigen Beitrag leisten, die Gesundheit von Mensch und Tier zu verbessern.

http://www.bayervital.de

Mehr Informationen finden Sie unter http://www.presse.bayerhealthcare.de

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer