Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 343163

Barmenia Lebensversicherung: neue Direktversicherung

(lifePR) (Wuppertal, ) Die Barmenia Lebensversicherung a. G. bietet ihre mehrfach ausgezeichnete Berufsunfähigkeitsversicherung nun auch als Direktversicherung an.

Die neue Direktversicherung Barmenia Direkt BU kombiniert ab sofort die Vorteile der betrieblichen Altersversorgung mit der für jeden Arbeitnehmer notwendigen Invaliditätsabsicherung. Dabei können die Beiträge steuer- und sozialversicherungsfrei eingezahlt werden. Im Vergleich zu einer privaten BU-Absicherung reduziert der Arbeitnehmer so seinen finanziellen Aufwand. Auch der Arbeitgeber profitiert von Ersparnissen bei den Lohn-Nebenkosten.

Das Leistungsspektrum der Barmenia DirektBU überzeugt mit vielen Highlights: So gibt es neben einer Beitragsdynamik auch die Möglichkeit der garantierten Rentensteigerung. Damit kann die Absicherung wertstabil gegen Inflation geschützt werden. Ein Alleinstellungsmerkmal der Barmenia BU-Produkte ist die erweiterte Infektionsklausel für Human- und Zahnmediziner.

Nach wie vor gibt es keine Alternative zur privaten Altersvorsorge, denn die staatliche Rentenversicherung reicht bei vielen Menschen allenfalls zu einer Grundversorgung. Wer sich dazu lebenslange Sicherheit wünscht, für den bleiben Altersvorsorgeprodukte der Versicherungswirtschaft auch weiterhin attraktiv.
Diese Pressemitteilung posten:

Barmenia Lebensversicherung a. G.

Die Barmenia Lebensversicherung a. G. mit Sitz in Wuppertal ist ein Unternehmen der Barmenia-Gruppe. Mit ihren privaten und staatlich geförderten Produkten wie der Basis-, Förder- oder auch DirektRente bietet sie ihren Kunden eine Vielzahl attraktiver Vorsorgeprodukte. Aber auch im Bereich der Risikoabsicherung ist sie mit der Barmenia SoloBU sowie PreRisk präsent. Die Barmenia Lebensversicherung a. G. konnte die Überschussbeteiligung für 2012 gegenüber dem Vorjahr für sämtliche Tarife beibehalten. Damit wird die Stabilität ihrer Produkte auch in Zeiten volatiler Kursentwicklungen auf dem Kapitalmarkt untermauert. Die laufende Verzinsung aus Rechnungszins und Zinsüberschussbeteiligung beträgt unverändert 4,00 %.

Weitere Informationen unter www.barmenia.de.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer