Freitag, 25. Juli 2014


"Wohnen zur Probe" mit modernen Massivholzmöbeln von Anrei auf der Afa Augsburg

Die größte Verbrauchermesse der Region Bayern/Schwaben präsentiert Wohnwelten in Massivholz

(lifePR) (Pabneukirchen, ) Alles, was man braucht, um sich Zuhause richtig wohl zu fühlen, erleben Einrichtungsfans vom 14.- 22.04. auf der Afa Augsburg am Stand von Möbel Bruckner aus Schwabmünchen. Wer modernes Design und Gemütlichkeit zugleich sucht, wird fündig in den Kollektionen AVIDO, WELA, TESSO oder ETRA des Bruckner-Partners ANREI Massivholzmöbel. Die repräsentative Auswahl neuer Massivholzmöbel für Wohnen, Schlafen und Speisen macht durch ihre ausdrucksstarken Hölzer und vielen Komfortfunktionen Lust auf Probewohnen. Um für überraschenden Besuch gerüstet zu sein, bieten die neuen Modelle z. B. verdeckte Technik für die Verlängerung von Polsterbänken und Tischen. Abgeschrägte Korpuselemente bei Lowboards und Regalwänden sowie farbige Fronten setzen überraschend neue und rundum alltagstaugliche Akzente. Auch Nachhaltigkeit wird bei ANREI- großgeschrieben: Alle Möbel werden im Werk in österreichischen Pabneukirchen umweltschonend hergestellt, das Holz dafür stammt ausschließlich aus zertifizierter nachhaltiger Forstwirtschaft. Die Präsentation von Möbel Bruckner und Partner ANREI ist täglich von 10-18:00 Uhr in Halle 2-2A11 zu sehen.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Über die ANREI-Reisinger GmbH

Die Firma ANREI-Reisinger GmbH zählt zu den führenden Möbelproduzenten Österreichs mit langer Tradition in der Verarbeitung hochwertiger Massivhölzer. ANREI hat bereits 1996 ein Öko-Audit durchführen lassen und legt größten Wert auf den Umweltschutz, sowohl in der Produktion als auch bei den verwendeten Materialien. Das Holz stammt nur aus Wäldern, die mit dem anerkannten PEFC-Siegel für nachhaltige Forstwirtschaft ausgezeichnet sind. Produziert wird ausschließlich im Werk in Oberösterreich.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer