Samstag, 03. Dezember 2016


4Sterne-Alpsee Camping News: Großer Traditioneller Immenstädter Flohmarkt - In Sonthofen feiert die ganze Stadt

Beste Wetteraussichten zum Wochenende am Alpenbereich. Musik auf vier Bühnen - das Stadtfest verspricht eine große Sommerparty zu werden. Eine riesige Vielfalt an kulinarische Genüssen sowie eine breite Palette von Getränkenständen verwöhnen den Gast

(lifePR) (Immenstadt/Bühl, ) Am Samstag, den 11. Juli, ab 08.00 Uhr und bis 16.00 Uhr findet der große traditionelle Immenstädter Flohmarkt auf dem Viehmarktplatz statt. Dieser seit Jahren bekannte und beliebte Markt wird zwischenzeitlich unter Sammler und Liebhaber als heißer Tipp weitergegeben. Das vielfältige Angebot Raritäten, Antiquitäten, Alt- und Gebrauchtwaren gewährleistet, dass man hier vielleicht ein lag gesuchtes Schnäppchen machen kann.

Die Südlichste Stadt Deutschlands - mit diesem Titel können sich die Sonthofer seit mehr als 50 Jahren schmücken - lädt Groß und Klein zum Feiern ein

Umgeben von den Allgäuer Hochalpen liegt diese traditionelle schmucke Stadt mit seinen insgesamt 16 Ortsteilen im Tal zwischen Iller und Ostrach auf einer Höhe zwischen 750 und 1.100 m ü.N.N. Ob Groß oder Klein, Alt oder Jung - Sonthofen und seine reizvolle mit Alpenluft verwöhnte Umgebung läßt keine Wünsche offen. Dafür sorgen gut ausgebaute Wanderwege, verschiedenste Sportmöglichkeiten, ein vielfältiges kulturelles Programm, interessante Sehenswürdigkeiten, abwechslungsreiche Gastronomie, hervorragende Wintersportangebote und natürlich Faszination Natur PUR.

Königlicher Besuch in Sonthofen erwartet

Eine besondere Attraktion erwartet die Besucher auf dem diesjährigen Sonthofener Stadtfest. Das alljährlich stattfindende Fest wird in diesem Jahr durch den Besuch von 15 amtierenden Königinnen gekrönt.

Am 11. Juli findet ab 11 Uhr im Innenstadtbereich von Sonthofen wieder das bei allen Besuchern und Bürgern, alt und jung, sehr beliebte Stadtfest statt. Aus dem Umland werden viele Besucher erwartet, die mit den Sonthofenern feiern wollen. „Die Mischung macht´s!“ – so der einhellige Tenor der Stadtfestbesucher.

Besonderer Höhepunkt wird dann ab 17.30 Uhr auf der Bühne des GTEV Edelweiß am Sonthofer Rathausplatz die Vorstellung von 15 amtierenden Bayerischen Königinnen sein. Die bayerische Honigkönigin Franziska I. aus Sonthofen und der Gebirgstrachten Erhaltungsverein Edelweiß e.V. haben rund 15 Königinnen aus allen Ecken Bayerns eingeladen. Diese Königinnen repräsentieren die bayerische Produkt- und Regionalvielfalt auch über die Landesgrenzen Bayerns hinaus.

Nach der offiziellen Vorstellung haben große und kleine Besucher die Möglichkeit, sich Autogramme der Königinnen zu holen.

Tag der offenen Tür im Heimathaus Sonthofen

Am Sonntag, den 12. Juli 2015, lädt das Heimathaus Sonthofen mit seinem alljährlichen „Tag der offenen Tür“ auf eine interessante Reise ins Gestern mit vielfältigen interessanten Einblicken in die Lebenskultur der Vorfahren ein.

Neben der Begegnung mit den traditionellen Handwerkern der Region stehen dieses Jahr der Besuch der Bayerischen Honigkönigin Franziska I. und ein Bücherflohmarkt auf dem Programm.

Nicht nur in der "guten Stube" des Heimathauses, sondern in allen Räumen warten auf die Besucher von 11 bis 16 Uhr Vorführungen und viele liebevoll vorbereitete Aktionen für die ganze Familie, wie das traditionelle Huinzemachen, Spinnen am Spinnrad und Sticken von Trachtenhosenträgern.
Wie werden Huinzen hergestellt und wofür wurden diese verwendet? Diese und mehr Fragen beantworten die Handwerkskünstler bei ihren Arbeiten.

Passend zur aktuellen Sonderausstellung führt Florian Bartl, Vorsitzender des Bienenzuchtvereins Sonthofen, um 11 und 14 Uhr in die Kunst des Honigschleuderns ein.

Die Gruppe LandHand zeigt Vorführungen zum Filzen und Klöppeln mit Siglinde Neßler, Schmieden mit Konrad Neßler, Herstellen von Textilfiguren mit Gabi Lipp, zu Holzarbeiten mit Marco Lombardi, Kerzen- und Wachsarbeiten mit Cilli Glogger und zur Holunderverarbeitung mit Katharina Liebenstein.

Auch die jungen Besucher kommen auf ihre Kosten – sei es beim Weidenflechten für Kinder mit Annette Rehle oder beim Äpfelfilzen mit dem Museum Diepolz. Außerdem können sie malen oder ein tolles Quiz durch das Museum machen.

Camping mit Hund - ein treuer Begleiter ist das Beste in jedem Urlaub

Liebe Hundebesitzer für uns ist es eine Selbstverständlichkeit, dass auch Hunde beim Alpsee Camping**** willkommen sind. Gerade im Urlaub hat der hat der Rudelführer besonders viel Zeit für seinen Vierbeiner. Jeder Tag wird somit zum Erlebnis.

4-Sterne Camping am Alpsee - dem größten Natursee im Allgäu - vor den Bergen Wandern, Radeln und Bergsteigen

Die malerische Lage am Großen Alpsee, dem größten Natursee im Allgäu, verbunden mit dem Komfort eines 4- Sterne-Wellness Urlaubes, bietet den Gästen des Campingplatzes sowie ihren vierbeinigen Lieblingen unvergessliche Urlaubsmomenten. Der Fotoapparat sollte immer mit dabei sein.

Im Urlaub darf der beste Freund des Menschen nicht fehlen. Immerhin sind Hunde meist jahrelange, treue Weggefährten. Besonders viel Spaß erleben Hundehalterinnen und Halter gemeinsam mit ihren tierischen Begleitern beim Sport und den zahlreichen Ausflügen.

Rad und Radeln

Der neue E-Bike-Verleih für die Gäste des Alpsee-Campings zeigt sich als eine sehr schöne zusätzliche Service-Leistung des Campingplatzes. Die Allgäu-Grünten Ferienregion hat als Raddestination innovativ aufgerüstet. Für drei Radinteressen wurde weiter ausgebaut.

NEUE E-Bikes "Wir finden es wunderbar, dass unsere Gäste ab sofort bei einer Radtour nicht mehr aus der Puste kommen und auch bei größeren Steigungen den Spaß am Radeln und den Blick fürs Schöne nicht verlieren," freut sich die Crew des Alpsee-Camping.

Eine lohnende Investition, denn E-Biken ist eine komfortable Art, Radeln konditionsschonend umzusetzen. Wenn's bergauf geht oder wenn die Entfernungen zu groß werden, greift der Elektromotor unterstützend unter die Waden.

Weitere Informationen zu Aktuellem und zu Ausflügen kann unter der multimedial aufbereitete Homepage http://alpsee-camping.de gefunden werden. Ebenso auf der Alpsee-Camping Facebook-Fanpage http://facebook.com/alpseecamping

Oder, wer alle Nachrichten gerne auf seinem Smartphone flexibel abrufen möchte, kann die kostenlose "Gastfreund App" herunterladen.

gesetzt Ramona Kramp
iMarketing - Social Media - Onlinepresse
Diese Pressemitteilung posten:

Alpsee Camping GmbH & Co. KG

Allgäu: Alpsee Camping****
Luxus der Freiheit
Aufwachen inmitten der Natur
Aufwachen und in den Tag hinein leben
Aufwachen und weiter träumen

So unbekümmert können die schönsten Tage im Jahr sein

Beim 4-Sterne-Camping, mit Wellness und Sauna, direkt am großen Alpsee in Immenstadt im Allgäu, genießt man den Luxus der Freiheit mit Komfort. Und das zu jeder Jahreszeit.

Kontaktdaten: Alpsee Camping, Seestraße 25, 87509 Immenstadt / Bühl , Deutschland / Bayern / Allgäu
T+49 (0)8323 7726, F +49 (0)8323 2956, Email@alpsee-camping.de

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer