Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 137780

Wie viel iPhone Apps braucht der Weihnachtsmann?

Auch der Weihnachtsmann hat jetzt ein iPhone und benötigt alle nur erdenklichen Applikationen um sich durch den Winterwald zu navigieren / ISayHello hilft ihm bei der Verständigung in fernen Ländern, andere beim checken seiner verbrauchten Kalorien

(lifePR) (Ludwigsfelde/Berlin, ) Da stapft der Weihnachtsmann nun mit seinem schweren Geschenkesack durch den tiefen Schnee, nachdem er mit seinem großen Winterschlitten unzählige Kilometer gefahren ist. Aber er ist Gott sei Dank gut angekommen. War so wirklich kein Problem für ihn, denn auch er hat jetzt ein iPhone und navigiert sich perfekt durch den Winterwald. Dank GPS und der richtigen Navigations-Applikation hat er rechtzeitig sein Ziel erreicht. Schrittzähler und Pulsfrequenzmesser haben ihn vor Überanstrengung geschützt. Auch muss er sich nicht mehr fürchten, den Weg zurück nicht zu finden, denn Dank der Bring Me Back Applikation geht es jederzeit schnell wieder nach Hause. Aber vorher navigiert er sich mit den verschiedenen Reiseführern von Falk und Marco Polo durch die Highlights der jeweiligen Stadt und erholt sich mal schnell in einer gemütlichen Bar, die per App mit Sonderkonditionen für den Weihnachtspunsch lockt. Für das perfekte Versenden der Geschenke an die richtige Adresse hat er vor dem Einpacken die richtige Postleitzahl auf der entsprechenden App verglichen. Porto braucht er ja nicht, macht er alles selber. Unser Weihnachtsmann ist in Topform.

Durch unzählige Fitness Apps und Höhenmesser ist der Muskelaufbau für die größten Weihnachtssäcke gestählt. Für die Pause, die auch einem Weihnachtsmann zusteht, hat er ein paar Spieleapplikationen auf seinem iPhone, und damit das Pausenbrot nicht zu viele Kalorien hat, hat er auch das vorher gecheckt. Auch macht ihm die Verständigung in den vielen Ländern, durch die er reisen muss, keine Schwierigkeiten. Ob jetzt mal kurz in Italien, Spanien oder sogar in Japan und China, kein Problem, er hat ja alle Sprachkurse von iSayHello.mobi (www.isayhello.mobi) auf dem iPhone. In 10 Lektionen hat er die Redewendungen drauf, um sich in allen Ländern zurecht zu finden. Ob er aber genügend Zeit hat, um die Lektion Flirt von iSayHello zu testen, ist und bleibt sein Geheimnis. Auf alle Fälle kommt er mit den iSayHello Apps und mit seinem Geschenkesack problemlos durch den Zoll und kann sich im Restaurant in Venedig die richtige Pizza bestellen.

Trotzdem gibt es ein Problem, was ist, wenn der Weihnachtsmann sein iPhone im tiefen Schnee verliert? Keine Geschenke unter dem Weihnachtsbaum? Weinende Erwachsene die auf ihr iPhone oder den iPod Touch von Apple warten? Nein, auch dieses finstere Szenario bleibt uns erspart. Wir lassen es einfach orten und bringen es dem Weihnachtsmann zurück. Kann man nur hoffen, dass es nicht geklaut wurde. Na dann, Applige Weihnachten!
Diese Pressemitteilung posten:

Admovi GmbH

Der Admovi Verlag bietet unter dem Label "Prosonsoft" Lernsoftware und Lehrmaterialien für Deutsch als Fremdsprache in Alltag und Beruf sowie für spezielle Berufsgruppen, wie Deutsch für Hotel und Gastronomie, Deutsch für Pflegeberufe, Deutsch für Handwerksberufe und Verkauf auf seiner Internetpräsenz an . Weitere Unterrichtsmaterialien sind Lernsoftware und Arbeitsblätter für Alphabetisierung und Grundbildung für Erwachsene und Jugendliche. Mit "Schaff-Ich" hat Admovi ein flexibles Lernsoftware-System zur Vorbereitung auf die Prüfung zum einfachen Schulabschluss nach der 9. und 10. Klasse für die Fächer Mathematik und Deutsch entwickelt, das jahrgangsübergreifend und somit in allen Klassenstufen nutzbar ist.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer