Mittwoch, 07. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 62196

Zweiter langer Sommerabend im Tierpark Berlin

(lifePR) (Berlin, ) Nach dem Erfolg der langen Sommerabende im Tierpark Berlin in der Vergangenheit möchten wir in diesem Jahr noch einmal alle Freunde des Tierparks Berlin nach Friedrichsfelde einladen.

Am Samstag, 23. August 2008, öffnet der Tierpark nach seiner normalen Besucherzeit noch einmal von 20.00 - 24.00 Uhr. Einlaß ist ab 19.30 Uhr. Die großen Tierhäuser (Alfred-Brehm-Haus, Dickhäuterhaus, Affenhaus und Krokodilhaus) können an diesem Abend bis 22.30 Uhr besucht werden. Wenn es schummrig wird, werden die Wege des Parks beleuchtet. Unsere Gastronomie bietet Speis und Trank an, und die Tierparkwegebahn steht für Fußmüde bereit. Musikalische Unterhaltung wird am Kiosk Affenhaus (Zum Roten Husaren) und auf der Terrasse der Cafeteria geboten. Gute Laune ist mitzubringen. Haben Sie viel Spaß beim Beobachten der Tiere zu ungewöhnlicher Stunde.

Ab 20.30 Uhr findet im Affenhaus die traditionelle Gesprächsrunde zwischen dem beliebten Journalisten Goetz Kronburger mit dem Tierparkdirektor statt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schmidt: BMEL auf die Zukunft ausrichten

, Energie & Umwelt, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundesminister Christian Schmidt hat heute vor Mitarbeitern in Bonn seine Zukunftsstrategie für das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft...

Extreme Klimaerscheinungen ganz oben

, Energie & Umwelt, Dachdeckerhandwerk Baden-Württemberg Landesinnungsverband

Alle reden von Wetterextremen, die künftig noch weiter zunehmen werden. Dabei ist das Dach eines Hauses schon immer „Wetterextremen“ ausgesetzt...

Disclaimer