Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 67877

Kindernachtführungen im Zoo-Aquarium Berlin

(lifePR) (Berlin, ) Schlafen Fische nachts? Machen auch Spinnen die Augen zu? Schon mal nachts ins Korallenriff abgetaucht? In den kommenden Wintermonaten begeben wir uns wieder auf Forschungstouren, die über alle Etagen eines dunklen Aquariums führen.

Zunächst wird die Ausrüstung der Abenteurer überprüft: Es dürfen schwache Taschenlampen mitgebracht werden, damit die nächtlichen Geschehnisse unter und über Wasser besser beobachtet werden können. So machen sich die kleinen Forscherinnen und Forscher auf den Weg, begleitet vom Zirpen der Grillen und dem lauten Quaken der Frösche. Es bietet sich die einmalige Gelegenheit, den bunten Korallenfischen und den Korallen "gute Nacht" zu sagen, aber auch den Haien und Piranhas "süße Träume" zu wünschen. Es gibt jedoch Aquariumsbewohner, die erst mit dem Anbruch der Dunkelheit munter werden: Welse, einige Schlangen, Kröten und Skorpione fühlen sich in der Nacht so richtig wohl!

Es gibt Einiges zu entdecken - jeden zweiten Donnerstag im Monat um 18:15 Uhr geht es los! Die Führungen dauern zirka 1,5 Stunden. Karten erhalten Sie im Vorverkauf an der Kasse des Zoo-Aquariums. Der Eintritt kostet 12.- Euro für Kinder und 18.- Euro für Erwachsene

Termine im Überblick
09. Oktober 2008
23. Oktober 2008
13. November 2008
27. November 2008
11. Dezember 2008
08. Januar 2009
22. Januar 2009
12. Februar 2009
26. Februar 2009
12. März 2009
26. März 2009

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Pinguine zurück am Bodensee

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Während unsereins bei den derzeit frostigen Temperaturen lieber Urlaub in wärmeren Gefilden macht, fühlen sich die Eselspinguine bei antarktischen...

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Disclaimer