Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 544951

Neues Online-Angebot für junge Leser: Der ZEIT Verlag startet ze.tt

(lifePR) (Hamburg, ) Die ZEIT Verlagsgruppe testet noch im Juli unter dem Namen "ze.tt" ein neues Online-Angebot für junge Leser. Neben der gleichnamigen Website, die unter http://ze.tt erreichbar sein wird, soll ze.tt vor allem Social-Media-Plattformen nutzen, um eine jüngere Zielgruppe zu erreichen.

Ein eigenständiges Team unter der Leitung von Sebastian Horn, 30, wird mit eigenen und kuratierten Inhalten das Tagesgeschehen begleiten und Themen aus den Gebieten Gesellschaft, Kultur und Wissen aufgreifen. Sebastian Horn hat von 2010 bis 2013 als verantwortlicher Redakteur erfolgreich die Community von ZEIT ONLINE aufgebaut und war zuletzt Head of Business Development beim Berliner Startup Sourcefabric.

Die Betaversion von ze.tt geht noch im Juli in eine öffentliche Testphase, in der die Website bereits für alle Nutzer erreichbar sein wird. Für September ist der Start in den Regelbetrieb geplant.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dulden Sie keine Computerprobleme in Ihrer Nähe

, Medien & Kommunikation, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

Vor 34 Jahren, also 1983, kam einem die PC-Technologie der damaligen Zeit nahezu steinzeitlich vor. Umso mehr überrascht es, wie drastisch sich...

Normenkontrollrat Bürokratieabbau

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Landesregierung will im Laufe des neuen Jahres einen Normenkontrollrat zum Abbau von Bürokratie einrichten. Alois Jöst, Präsident der Handwerkskammer...

Reformationsgeschichte für Kinder

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 3. Februar startet im Hope Channel Fernsehen, einem Sender der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, eine Serie zur Geschichte der Reformation...

Disclaimer