Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 154464

Sportliches aus Batterien und Benzin

YOKOHAMA setzt Akzente auf der Tuning World Bodensee

(lifePR) (Düsseldorf, ) Bereits im achten Jahr als Partnerunternehmen dabei, hat YOKOHAMA die Erfolgsgeschichte der Tuning World Bodensee von Anfang an mitgeschrieben. Vom 13. bis 16. März präsentiert der Reifenhersteller in Friedrichshafen nicht nur jede Menge spannendes Entertainment, sondern auch faszinierende Fahrzeughighlights. Neben hochkarätigen Boliden von renommierten Tuningschmieden wie Brabus, Lorinser und Co. wird auch die Elektrostudie ELMAR zu sehen sein. Das ambitionierte Projekt wurde von Studenten der Dualen Hochschule Mannheim entwickelt und rollt auf Reifen vom Typ YOKOHAMA S.drive. Neben diesem etablierten Sport-Pneu und den Renommierstücken aus der ADVAN-Reihe präsentiert der Hersteller auch zwei Produktneuheiten des Jahres 2010. Allen voran den vom ADAC "empfohlenen" Allrounder C.drive 2 sowie den dB super E-spec, ein echter Ökostar mit jeder Menge intelligenter Lösungen und extrem niedrigem Schadstoffgehalt. Über diese und viele weitere Produkthighlights können sich die Besucher der Messe gleich auf zwei Ständen informieren. YOKOHAMA belegt mit B5-100 und B5-200 insgesamt stolze 357m2 in Halle B5.

Traditionell wartet YOKOHAMA nicht nur mit einem sportlichen Reifensortiment für alle Fahrzeugklassen auf, sondern richtet auch einige Event-Highlights aus, die längst ein fester Bestandteil des Messeprogramms geworden sind. "Allen voran natürlich der legendäre YOKOHAMA Tuning Award", so Rolf Kurz, General Manager von YOKOHAMA Deutschland. Für einen der mehr als 100 Pokale der verschiedensten Kategorien werden auch 2010 wieder rund 500 Fahrzeuge aus dem Bereich des Amateur-Tunings Schlange stehen. Einige besondere Perlen der Profiveredler sind dagegen direkt auf den Ständen von YOKOHAMA zu bewundern.

Schon größentechnisch kaum zu übersehen sind die Kandidaten des YOKOHAMA Truck Awards, der 2009 das erste Mal durchgeführt wurde. "Als Vollsortimenter bietet YOKOHAMA auch im Bereich Nutzfahrzeugreifen ein umfangreiches Portfolio mit den neuesten Technologien", erklärt Kurz die Motivation seines Unternehmens. "Nach der ,Aufwärmrunde' im vergangenen Jahr dürften die Könige der Landstraße jetzt erst so richtig aufdrehen." Bereits seit vielen Lenzen haben dagegen die Offroader ihr Revier auf dem Außengelände markiert. Auf dem Geländeparcours, der von YOKOHAMA in Kooperation mit AUTO BILD Allrad betrieben wird, können die Messebesucher als Beifahrer echten Nervenkitzel erleben.

Zum mittlerweile sechsten Mal kooperiert der Reifenhersteller mit Europas größtem Allradmagazin zudem beim YOKOHAMA 4x4 Award: Hier werden im Rahmen einer Sonderveranstaltung zur Messe die schönsten getunten SUVs gekürt. Tiefergelegte Offroader sind schließlich längst kein Widerspruch mehr und das selbst auferlegte Gelände-Zölibat zugunsten des gelungenen Boulevardauftritts eher die Regel als die Ausnahme. Somit präsentiert YOKOHAMA auf der Tuning World Bodensee auch 2010 wieder Grip für alle Lebenslagen. Die für dieses Jahr erneut engagierten Sumitori allerdings dürften auch ohne zusätzliche Gummiauflage unter den Füßen nur schwer aus der Balance zu bringen sein. Wer dennoch versuchen möchte, einen der beeindruckenden Ringer aufs Kreuz zu legen, kann es bei YOKOHAMA aber natürlich gerne wieder versuchen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

VAG: Kein Fahrplanwechsel in diesem Jahr

, Mobile & Verkehr, Freiburger Verkehrs AG

Der Jahresfahrplan 2016 der Freiburger Verkehrs AG (VAG) hat bis einschließlich zum 5. März 2017 Gültigkeit. Der Grund, weshalb die VAG den Wechsel...

Schauinslandbahn

, Mobile & Verkehr, Freiburger Verkehrs AG

Ab Sonntag, den 10.12.2016, fährt die Schauinslandbahn nach erfolgter Revision wieder. Der Schauinsland ist auch im Winter ein traumhaftes Erlebnis...

Dobrindt: Mehr Teilnehmer, mehr Daten, mehr Tempo!

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Bundesminister Alexander Dobrindt startet heute den 2nd BMVI DATA-RUN, den zweiten Regierungs-Hackathon in Deutschland. 24 Stunden lang entwickeln...

Disclaimer