Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 157841

Energizer Underwear von X-BIONIC® - die erste Klimaanlage für Biker

(lifePR) (Wollerau/München, ) Leder oder Stoff, vor dieser Frage stehen Motorradfahrer jedes Jahr, wenn es um die passende Biker-Kombi geht. Aber was ist mit der richtigen Unterwäsche, schließlich ist die Fahrt auf dem Zweirad deutlich anstrengender als im PKW. Moderne Autos verfügen zusätzlich über eine Klimaautomatik, ein technisches Hilfsmittel, das Biker mit der neuen Energizer Underwear von X-BIONIC® ab sofort kompensieren. Die Underwear bietet ein ausgeklügeltes Regulierungssystem und garantiert beim Schwitzen eine effektive Kühlwirkung. Bleibt dagegen der Schweiß aus, dient die vom Körper aufgeheizte Luft als wärmende Isolierung.

X-BIONIC® Energizer Underwear - Motorradtour statt Tortur

Ein temperaturregulierendes Unterhemd mit langen Ärmeln und patentiertem 3D-BionicSphere® System: Das Energizer Shirt hält einen leichten, kühlenden Schweißfilm auf der Haut, der den Körper bei seiner natürlichen Wärmeregulierung unterstützt. Die SweatTraps® fangen übermäßigen Schweiß auf und lassen ihn durch die Wärmedynamik verdampfen. Sobald der Körper auszukühlen droht, wirkt die in den Kanälen gespeicherte, warme Luft isolierend.

Selbst bei hoher Schweißbildung beugt die X-BIONIC® Underwear durch ihr Skin NODOR® Material und der antibakteriellen Wirkung der Silberionen schlechten Gerüchen vor. Die mittlere Kompression reduziert durch den Motor und den Straßenbelag verursachte Muskelvibrationen, hält den Herzschlag niedrig und verbessert die Lieferung der Nährstoffe durch einen schnelleren Blutrückfluss.

Bei den Energizer Pants setzt X-BIONIC® zusätzlich ein ExpansionKnee(TM) ein: Wie bei einer Ziehharmonika entfaltet sich beim Beugen des Knies ohne Ausdünnen ein Kammernsystem, welches warme Luft frei gibt und das sensible Gelenk vor eisigem Fahrtwind schützt. Die Kniekehlen hingegen sind weniger kälteempfindlich und schwitzen ebenso schnell wie stark: Hier führt das feine Netzgestrick des AirConditioning Spot(TM) überschüssige Wärme ohne Auskühlungsrisiko schnell und effektiv ab.

X-SOCKS® Moto Touring Long - leistungsfähige Füße auf dem Zweirad

Erfahrene Biker wissen: Zu einer guten Tour gehört fahrerisches Können ebenso wie die richtige Bekleidung. Schutz muss dabei nicht gleichbedeutend sein mit der Einschränkung der Bewegungsfreiheit. Die X-SOCKS® Moto Touring polstern den Fuß rundum und punktgenau dort, wo Belastungen entstehen. Dabei dient der AirConditioning Channel® als Klimaanlage, die überschüssige Wärme sowie entstehende Feuchtigkeit permanent, anforderungsadäquat und aktiv reguliert. Einem unangenehmen Überhitzen, wird somit wirkungsvoll entgegengewirkt. Das Ergebnis sind trockene, klimatisierte und leistungsfähige Füße für jede Fahrsituation.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Connox betritt skandinavischen Markt – ein Wohndesign-Shop für Dänemark

, Fashion & Style, Connox GmbH

Connox schließt das Jahr 2016 mit dem Launch seines sechsten internationalen Shops. Mit www.connox.dk betritt der Hannoversche Wohndesign-Händler...

Lieber nicht: Bunte Smartphones!

, Fashion & Style, Verband der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie e.V. (VdL)

Bei der Farbe des Smartphones ist die Mehrheit der Deutschen eher konservativ. Wenn es um die Lieblingsfarbe der Gehäuse mobiler Telefone geht,...

Geschenkidee für Puristen: Filz-Trage- und Aufbewahrungsboxen von greybax

, Fashion & Style, Cleven Projekt GmbH

Wer weiß, hätte es die ebenso formschönen wie praktischen Filz-Trageboxen- und Aufbewahrungsbehältn­isse schon früher gegeben, ob nicht Nikolaus...

Disclaimer