Freitag, 20. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 157060

Robbe & Berking Silberwaren nun erhältlich bei Wunsch Boutique

Edles Silberbesteck und andere hochwertige Silberwaren vom Weltmarktführer Robbe & Berking sind nun erhältlich bei Wunsch Boutique, dem führenden online Anbieter für Hochzeitsgeschenke

(lifePR) (München, ) Robbe & Berking, das ist Tradition pur! Seit 1874 werden in der Manufaktur Robbe & Berking feinste Silberwaren hergestellt, nach einer Art und Weise, die Jahr für Jahr, von Generation zu Generation immer weiter verfeinert wurde. Die Artikel des Unternehmens erfreuen sich derartiger internationaler Beliebtheit, dass Robbe & Berking der unangefochtene Weltmarktführer im Bereich der Silberwarenmanufaktur ist. Das Flensburger Familienunternehmen legt größten Wert auf Qualität und Tradition. Ein Versprechen des Unternehmens: Für jedes Robbe & Berking Besteck – in Silber oder versilbert – besteht Nachkaufgarantie bis 2040! Das unterstreicht einmal mehr den besonderen Rang der Robbe & Berking Kollektion.

Nun hat sich Robbe & Berking dazu entschieden, den Vertrieb seiner besonderen, hochwertigen Waren auf das Unternehmen Wunsch Boutique auszuweiten. Wunsch Boutique ist einer der beliebtesten online Anbieter für Hochzeitsgeschenke im deutschsprachigen Internet. Besucher finden im Angebot von Wunsch Boutique ausschließlich erlesene, namhafte Unternehmen, deren Produkte dem einmaligen Anlass einer Hochzeit gerecht werden. Angehende Brautleute nutzen Wunsch Boutique auch, um sich dort ihren Hochzeitstisch online zu erstellen. Aus dem wunderschönen Produkt-Sortiment lassen sich alle Hochzeitswünsche erfüllen! Der Service ist einfach zu bedienen, absolut sicher, und kostenlos! Die Resonanz auf das Angebot und den Service von Wunsch Boutique ist bei Gästen und Brautpaaren durchweg positiv. Die Artikel von Robbe & Berking sind ab sofort ein weiterer Garant für Zufriedenheit des anspruchsvollen Klientels von Wunsch Boutique.

Wie Robbe & Berking, legt auch Wunsch Boutique sehr großen Wert auf Qualität und Kundennähe. So steht, zum Beispiel, jedem Brautpaar ein persönlicher Berater von Wunsch Boutique bereit, der sie bei Fragen jeglicher Art unterstützt und gern berät. Ein weiteres highlight bei Wunsch Boutique ist die Möglichkeit, Geschenke in beliebig viele Teile aufzuteilen. So können auch problemlos größere Hochzeitsgeschenke verschenkt werden, indem mehreren Gästen zu einem Hochzeitsgeschenk beitragen. Außerdem werden alle Geschenke von Wunsch Boutique einheitlich schön verpackt und in einer einzigen Sendung zum Wunschtermin an das Brautpaar verschickt. Alle Artikel im Wunsch Boutique Sortiment können auch einzeln und direkt bei Wunsch Boutique gekauft werden.

Wunschboutique GmbH

Wunsch Boutique ist der beliebte Anbieter für Hochzeitsgeschenke und den modernen online Hochzeitstisch. Das vielfältige Angebot reicht von erlesenen Marken für den Haushalt, über Kunstobjekte bis hin zu Spenden an wohltätige Einrichtungen. Brautpaare können einfach, bequem und kostenlos ihre Geschenke Wunschlisten erstellen und koordinieren. Wunsch Boutique kümmert sich um den Rest. Alle Artikel kommen einheitlich wunderschön verpackt in einer Sendung bei dem frisch vermählten Paar an. – Hochzeitsgeschenke leicht gemacht –

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Pinguine zurück am Bodensee

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Während unsereins bei den derzeit frostigen Temperaturen lieber Urlaub in wärmeren Gefilden macht, fühlen sich die Eselspinguine bei antarktischen...

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Disclaimer