Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 61362

Neues Erscheinungsbild: LIFESTYLE mit deutlich vergrößertem Freigelände

Gartenbereich nimmt ungewöhnlich breiten Raum ein

(lifePR) (Speyer, ) Die LIFESTYLE ändert ihr Gesicht: Die Messe für Wohnen - Genießen - Lebensart auf dem Gelände des Technik Museums Speyer wird vom 1. bis 5. Oktober, täglich von 11 bis 20 Uhr, über ein deutlich vergrößertes Freigelände verfügen. "Wir sind der jährlich wachsenden Nachfrage nach mehr Ausstellungsflächen im Freigelände nachgekommen und haben das komplette LIFESTYLE-Terrain neu aufgeplant", erklärt Monika Queissner, Geschäftsführerin des Messe-Veranstalters wivoX-events GmbH. Die Flächen im Außenbereich seien denn auch bereits komplett ausgebucht, freut sich die Messeexpertin. Als positiven Nebeneffekt der Neugestaltung ergebe sich darüber hinaus, dass die Besucher selbst bei starken Regenfällen trockenen Fußes durch die Hallen gehen können. Die Ausstellungshallen der bereits siebten Auflage der LIFESTYLE seien anders als bislang ohne Unterbrechung ins Freie direkt miteinander verbunden. Queissner geht aber von Sonne aus, die über der LIFESTYLE scheint. Und die Herbstsonne können die Messegäste in einem riesigen Biergarten eines Speyerer Unternehmens genießen. "Hier kommen wir dem Wunsch vieler Besucher nach, auch im Freigelände gemütlich verweilen zu können", erklärt Queissner.

Die Verkaufsschau mit dem bewährt reichhaltigen Angebot beispielsweise rund um die Gestaltung der heimischen Wohnlandschaft, wo Trends in Sachen Mobiliar, in der Küche, bei ausgefallenen Accessoires, Heimtextilien oder Antiquitäten abgefragt sein wollen, besticht durch einen im Vergleich zu den Vorjahren ungleich größeren Gartenbereich. "Die Bandbreite, die wir hier abdecken, ist für eine Herbstmesse ungewöhnlich", weiß Queissner.

"Wohnen im Garten" ist so für den Lingenfelder Natursteine-Fachmann Programm. Neu im Repertoire sind etwa die Marmorheizungen, die neben der ansprechenden Optik aufgrund von Kosten-Nutzen-Erwägungen eine echte Alternative darstellen. Einfach montiert speichert der Marmor die Wärme nicht nur, sondern gibt diese gleichmäßig nach dem "Kachelofen an der Wand"-Prinzip in den Raum ab. Für drinnen und draußen sind hinterleuchtete Marmorwände zudem ein Blickfang. Die Hinterleuchtung betont die Brillanz des kostbaren Natursteins und lässt ihn strahlen.

Von der Gärtnerei, die unter anderem die Hallenschau "Zaungäste" der Landesgartenschau in Bingen bereicherte, stammen Ideen, wie mit Toskana-Pflanzen oder Gehölzen ein italienisches Flair ausgebaut werden kann. Über die Vorzüge des Bambus als Bau- und Rohstoff können sich die Besucher der LIFESTYLE informieren und ihn als Basis für die Gartengestaltung der etwas anderen Art kennen lernen. Nicht zuletzt als Zaunelement erfüllt Bambus nicht nur seinen Zweck, sondern sieht auch noch gut aus.

Der Speyerer Staudengärtner auf der LIFESTYLE hat kein Problem als "Sammler und Freak" bezeichnet zu werden. Denn ihm ist es geglückt, sein Hobby zum Beruf gemacht zu haben, wovon die Kunden oft ungeahnt profitieren können. Der Experte für Stauden, Gräser und Farne hält ein gewachsenes Programm mit 3.000 Arten und Sorten bereit, in dem Neuheiten und Raritäten eine besondere Rolle spielen. Die neuen Sorten der Echinacea beispielsweise, auch Purpur-Sonnenhut genannt, in so aktuellen Farben wie Orange oder Schwefelgelb befindet sich bei ihm EU-weit exklusiv im Angebot. Ob es in Neuseeland oder Schottland ganz neu im Garten wächst, der Speyerer Staudenfachmann weiß es und macht mit hiesiger Erde die Pflanzenprobe aufs Exempel.

Die LIFESTYLE 2008 findet vom 1. bis 5. Oktober 2008, täglich von 11 bis 20 Uhr, auf dem Gelände des Technik Museums Speyer statt. Weitere Informationen auch unter www.wivox.de, www.lifestyle-speyer.de und unter der Telefonnummer 06232/6 99 96-0.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

GreenLive Kalkar: Ein Stück Niederrhein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Kaum ist die Fachmesse GreenLive 2016 vorüber, dürfen sich die Organisatoren des Messe- und Kongresszentrums Kalkar bereits über zahlreiche Buchungen...

Erlebnisberg Kappe in Winterberg relauncht Gutscheinshop

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Die Grundidee der Gutscheinwelt Erlebnisberg Kappe liegt darin Kunden die Möglichkeit zu bieten, Gutscheine über verschiedene Leistungen wie...

Weihnachtszeit in Bad Berneck

, Freizeit & Hobby, Stadt Bad Berneck

Kennen Sie und Ihre Kinder eigentlich die Weihnachtsgeschichte noch? Eine Antwort auf mögliche Lücken finden Sie in diesem Jahr bei der Weihnachtsstraße...

Disclaimer