Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 68741

Entspannt durchstarten als Wellnessmanager (IHK)

(lifePR) (Kiel, ) Verwöhnangebote, Wellness-Anwendungen oder entspannte Massagen sind in den vergangenen Jahren zu einem nicht mehr weg zudenkenden Bestandteil des hiesigen Tourismus geworden. Beratungskompetenz und reibungslose Abläufe sind beim anspruchsvollen Gast von heute gefragt. Das Bildungszentrum für Tourismus und Gastronomie (BTG) der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein hat sich deshalb maßgeblich an einer Neuentwicklung für den Wellnessmarkt beteiligt.

Wellnessmanager (IHK) heißt das neue Bildungsangebot und soll im Urlaubsland Schleswig-Holstein für noch besseren Service und Wohlfühlatmosphäre sorgen.

Der Lehrgang für angehende Wellnessmanager ist gleichermaßen auf Quereinsteiger zugeschnitten als auch auf Personen, die sich entweder beispielsweise bereits als Wellnessberater fit gemacht haben oder die über kaufmännisches Know-how verfügen.

Auf dem Programm steht neben betriebswirtschaftlichem, rechtlichem und wellnessorientiertem Grundlagenwissen auch Personalmanagement, Finanzierung und Marketing. Am Ende halten die Absolventen neben einem bundesweit anerkannten IHK-Zertifikat auch neue Chancen für ihre berufliche Zukunft in der Hotel- und Wellnessbranche in den Händen.

Der knapp elfmonatige Lehrgang startet erstmals am 1. November berufsbegleitend bei der Wirtschaftsakademie in Kiel. Weitere Informationen sind bei Natascha Kuhlmann von der Wirtschaftsakademie unter Tel. (04 31) 30 16 - 135 bzw. über natascha.kuhlmann@wak-sh.de sowie im Internet unter www.wak-sh.de erhältlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Basisinformationsveranstaltung der Handwerkskammer für Existenzgründerinnen und Existenzgründer

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Erstellung eines guten Geschäftskonzeptes mithilfe fachkundiger Beratung ist Voraussetzung für eine gelungene Existenzgründung im Handwerk....

Ausgleichsanspruch für Handelsvertreter ist gesetzlich geregelt

, Bildung & Karriere, Sundays & Friends GmbH

Es ist nicht selten, dass in Hotellerie und Gastronomie freie Handelsvertreter eingesetzt werden. Kündigen Unternehmen die Zusammenarbeit auf,...

TU Kaiserslautern verlängert Kooperation mit der Universität von Namibia

, Bildung & Karriere, TU Technische Universität Kaiserslautern

Schon seit fünf Jahren besteht zwischen der TU Kaiserslautern und der Universität von Namibia (UNAM) eine enge Zusammenarbeit. Insbesondere der...

Disclaimer