Mittwoch, 25. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 67142

Schimmel etabliert sich auf der Music China

(lifePR) (Braunschweig, ) Größer und erfolgversprechender denn präsentiert sich Schimmel in diesen Tagen auf der stetig wachsenden Messe Music China in Shanghai. Erstmals steht das Unternehmen bei einer der zurzeit wichtigsten Fachmessen der Welt gleichauf mit den größten Klavierbauern weltweit.

Die Music China gewinnt von Jahr zu Jahr an Bedeutung für den internationalen Markt. Sie lockt mittlerweile alle großen Namen der Klavierbranche an, darunter viele, die sich von der Frankfurter Musikmesse bereits zurückgezogen haben. "China ist neben Osteuropa zurzeit der einzige Markt mit Wachstumschancen", erklärt Marketing-Chef Lothar Kiesche. "Durch eine offensive öffentliche Präsenz dort erhoffen wir uns einen starken Verkaufsschub in den nächsten Jahren."

Schimmel stellt in Shanghai erstmals den K 280 aus und setzt bei der Vermarktung klar einen Fokus auf die edlen Konzertinstrumente. Daneben werden Instrumente der Serien Classic und May Berlin präsentiert.

Bislang war der Name Schimmel vielen Chinesen noch unbekannt. Das beginnt sich nun zu ändern. Dank einer verstärkten Marken-Präsenz in den letzten Jahren konnten bereits zahlreiche Instrumente dorthin verkauft werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Die RIEDLE® LongLifeBag – Das Qualitätsversprechen mit Prüf & Siegel

, Medien & Kommunikation, BAGS BY RIEDLE

BAGS BY RIEDLE, Spezialist für Papiertragetaschen, hat die erste Papiertasche entwickelt, die von zwei unabhängigen Prüfinstituten auf ihre Qualität...

Wirtschaftsstaatssekretärin besucht Berliner Internet der Dinge-Startup Smartfog

, Medien & Kommunikation, Smartfrog Services GmbH

Im Rahmen des Bitkom CDO-Circles in Berlin besuchte die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Brigitte...

Großer Preis des Mittelstandes 2017

, Medien & Kommunikation, Oskar-Patzelt-Stiftung

Die in Leipzig ansässige Oskar-Patzelt-Stiftung lobt seit 1995 bundesweit den bedeu-tendsten deutschen Wirtschaftspreis, den „Großen Preis des...

Disclaimer