Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 542515

"Wilderness to Wickaninnish" - Auf die Relais & Châteaux 'Route du Bonheur' der Wildnis an der Westküste British Columbias

(lifePR) (Tofino, BC, ) Die "Routes du Bonheur" der Relais & Châteaux verbinden die weltweit erlesenen Häuser der Vereinigung zu einer einmaligen Reise, die das Flair und die Art de Vivre der Region zelebriert. Die neueste Route bringt das legendäre Wickaninnish Inn an der Westküste Vancouver Islands in Tofino mit einem neuen Relais & Châteaux Mitglied Kanadas zusammen, dem Clayoquot Wilderness Resort. Das luxuriöse Zeltcamp versteckt sich in den Tiefen des Clayoquot Sound UNESCO Biosphärenreservats und ist nur per Boot oder Wasserflugzeug erreichbar.

Vom Glamping im Regenwaldmärchen

Im Wasserflugzeug von Vancouver beginnt die Reise mit einem einstündigen Flug, der in die Tiefen der zerklüfteten Fjordlandschaft im Clayoquot Sound UNESCO Biosphärenreservat mit seinen uralten Beständen an gemäßigtem Regenwald führt. Hier verbringen die Gäste drei Nächte in einem der eleganten Zelte mit komfortabelsten Betten, antiken Einrichtungsgegenständen, Holzofen und en-Suite Badezimmern. Ob beim Reiten, Wandern, auf einer Wildtierbeobachtungstour, im Kajak oder nur beim Betrachten der Kulisse: Wie sie den Tag inmitten der spektakulären Natur verbringen möchten, bestimmen die Gäste selbst. Das "Wilderness to Wickaninnish" Angebot umfasst sämtliche Gourmet-Mahlzeiten mit Weinbegleitung, eine einstündige Massage und ein Überraschungs-Souvenir für jeden Gast im Clayoquot Wilderness Resort.

... in die vollkommene West-Coast- Lodge am tosenden Pazifik

Auf ihrer West-Coast "Route du bonheur" werden die Gäste im zweiten Teil der Reise innerhalb einer halbstündigen Bootsfahrt durch die Meeresarme des Sounds nach Tofino geleitet. Hier erwarten sie drei Nächte in einer Chesterman-Beach-Loft des Wickaninnish Inn, eingebettet zwischen dem imposanten Sandstrand Chesterman Beach und dem Regenwald, mit Blick auf die Wellen und Weiten des Ozeans. Die nahe gelegene kleine Ortschaft Tofino lockt mit einer Fülle an Kunstgallerien, einer florierenden und mittlerweile weit über Kanada hinaus bekannten Gastroszene, Surfschulen und Tourveranstaltern, die mit Abenteuern und Erkundungstouren durch den Clayoquout Sound aufwarten. Im angrenzenden Pacific Rim Nationalpark dürfen Besucher zudem unberührte Landstriche mit Regenwald und immensen, menschenleeren Sandstränden entdecken.

Preis für das "Wilderness to Wickaninnish" Package: Ab CAD $ 14.058 für zwei Personen inklusive Flug von Vancouver und Transfer im Boot vom Clayoquot Wilderness Resort nach Tofino. Mehr Info unter www.wickinn.com/package-type/vancouver-island-itinerary

Über das Clayoquot Wilderness Resort, Relais & Châteaux

Das Luxus-Eco-Camp Clayoquot Wilderness Resort liegt im Herzen des Clayoquot Sound UNESCO Biosphärenreservats an der Westküste British Columbias. Als Unterkunft dienen 20 exquisite Zelte: ein Rückzugsort der extra Klasse in der Wildnis, das mit unvergesslichen Abenteuern und kulinarischen Höhepunkten in einer unvergleichlichen Landschaft auftrumpft. Das Clayoquot Wilderness Resort ist im Besitz der Genovese Familie und wird von John und Adele Caton geführt. Seit 2014 gehört das Resort zur Relais & Châteaux Kollektion. www.wildretreat.com

Wickaninnish Inn

Auf einem Felsvorsprung über dem Ozean schmiegt sich The Wickaninnish Inn als einziges Resort am beliebten Surfstrand Chesterman Beach an die Wildnis der Regenwälder der gemäßigten Breiten. Das Haus, das von Inhaber Charles McDiarmid geführt wird, wurde mehrfach international ausgezeichnet, zuletzt als Kanadas #1 Resort bei den Readers' Travel Awards 2014 des Condé Nast Traveller. Bereits 18 Monate nach seiner Eröffnung im Jahr 1996 wurde The Wickaninnish Inn Mitglied der Relais & Châteaux. Als Rückzugsort in unmittelbarer Nähe der beschaulichen Ortschaft Tofino an der Westküste Vancouver Islands verinnerlicht das 'Inn' Stil, Lebensart und Lokalkolorit der "West Coast". Jedes der 75 Zimmer und Suiten bietet einen Ausblick auf den Ozean und ist mit Kamin, großzügigem Bad sowie eigenem Balkon ausgestattet. Die Einrichtung wurde bis ins Detail liebevoll durchdacht: Das Flair der Natur an dem entlegenen Küstengebiet wird von außen nach innen getragen und kunstvoll in Wohnlichkeit mit einheimischen Designakzenten umgesetzt. Im Ancient Cedars Spa werden Gäste mit klassischen als auch lokal geprägten Behandlungen verwöhnt. Im Juni 2012 durch die Leser des "Condé Nast Traveler" als "Top Resort Spa in Canada" ausgezeichnet, wartet der Wellness-Bereich mit Behandlungsräumen am Ozean, einer Dampfsauna und einem exzellenten Yoga Angebot auf. Mit 240 Grad Rundumblick über Ozean, Strand und Wald kredenzt das Restaurant The Pointe nicht nur einen Augenschmaus: Einheimische und biologische Produkte werden als innovatives West-Coast-Gourmeterlebnis auf den Tisch gebracht, mit einer Weinbegleitung, die sich gleichermaßen sehen lassen kann. Die Liste rückt vor allem Tropfen aus dem pazifischen Nordwesten und insbesondere British Columbia ins Rampenlicht. www.wickinn.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Clever reisen! - Blitztest: Ryanair Holidays bis zu 642 Euro teurer als TUI & Co

, Reisen & Urlaub, Markt Control Multimedia Verlag GmbH & Co.KG

Was wird geboten? Schwerpunktziele sind die Kanaren, Mittelmeer und europäische Städtereisen. Die Angebote werden in Kooperation mit dem spanischen...

Rheuma-Therapie: In Bad Füssings legendären Thermen die Schmerzen einfach "wegbaden"

, Reisen & Urlaub, Kur- & GästeService Bad Füssing

800.000 Deutschen leiden unter Rheuma. Vier Milliarden Euro müssen nach Schätzungen der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie jedes Jahr für...

Cliff Hotel Rügen gewinnt „Certified Star-Award 2016”

, Reisen & Urlaub, Privathotels Dr. Lohbeck GmbH & Co.KG

Die besten und die beliebtesten Certified Hotels des Jahres wurden am 28. November 2016 mit dem Certified Star-Award ausgezeichnet. Darunter...

Disclaimer