Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 548473

Kleine Flitzer - großer Spaß: Besucher der Spielbank Duisburg freuen sich auf gemeinsame Ausfahrt mit Mini-Hot-Rods

(lifePR) (Duisburg, ) Männerabend in der Spielbank Duisburg. Vergangenen Freitag war es wieder soweit, und der beliebte Aktionstag sorgte für einen Besucheransturm. Fast 40 Prozent mehr Gäste als an vergleichbaren Tagen erlebten einen actiongeladenen Erlebnistag. Ob an der Torwand, beim Tischkicker oder Basketball - die Gäste hatten reichlich Gelegenheit, ihr Geschick zu beweisen. Beim Schnupperpoker konnten Neugierige ohne Risiko Regeln und Kniffe des populären Kartenspiels kennenlernen. Exklusiv an diesem Abend wurden in der Moneybox, am Glücksrad und beim Bingo-Roulette tolle Sondergewinne ausgespielt. Der begehrteste Preis: Ein Fahrerlebnis mit Mini-Hot-Rods. Acht Gewinner dürfen sich nun auf eine gemeinsame Rundfahrt am 16. August rund um den Baldeneysee und durch die Stadt Essen freuen.

Als Vorgeschmack durften die Gäste in der Spielbank zwei dieser Mini-Hot-Rods bestaunen. Die Mischung zwischen Seifenkiste und motorisiertem "Go Kart" war der Hingucker des Abends. Michael Wiebeck, Direktor Automatenspiel und Reinhard Schulz, Bereichsleitung Klassisches Spiel, freuen sich auf die gemeinsame Ausfahrt mit ihren Gästen. "So verrückt der Hot Rod auch aussieht, es hat eine Straßenzulassung und es bietet Fahrspaß pur. Das wird ein Riesenerlebnis", so Schulz.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

GreenLive Kalkar: Ein Stück Niederrhein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Kaum ist die Fachmesse GreenLive 2016 vorüber, dürfen sich die Organisatoren des Messe- und Kongresszentrums Kalkar bereits über zahlreiche Buchungen...

Erlebnisberg Kappe in Winterberg relauncht Gutscheinshop

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Die Grundidee der Gutscheinwelt Erlebnisberg Kappe liegt darin Kunden die Möglichkeit zu bieten, Gutscheine über verschiedene Leistungen wie...

Weihnachtszeit in Bad Berneck

, Freizeit & Hobby, Stadt Bad Berneck

Kennen Sie und Ihre Kinder eigentlich die Weihnachtsgeschichte noch? Eine Antwort auf mögliche Lücken finden Sie in diesem Jahr bei der Weihnachtsstraße...

Disclaimer