Montag, 23. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159958

3. GmbH-Geschäftsführer-Tag in Köln ein voller Erfolg

Weitere Termine in Bonn und Düsseldorf

(lifePR) (Bonn, ) Mehr als 230 GmbH-Chefs trafen sich am 20.4.2010 zum 3. GmbH-Geschäftsführertag des Wirtschaftsmagazins gmbhchef in der Club-Lounge Nord des Rheinenergie-Stadions in Köln. Dort erwartete sie ein gezielt auf Geschäftsführer von GmbHs zugeschnittenes Pro-gramm - von der Bilanzrechtsreform über Business-Development bis zur Geschäftsführer-Haftung.

Neben den Fachvorträgen erhielten die Teilnehmer zusätzliche In-formationen auf einer das Vortragsprogramm begleitenden Messe. Unternehmen aus der Region Köln informierten die Besucher über ihre Dienstleistungen und Produkte - viele von ihnen mit einem direkten Bezug zu den Seminarthemen. Nach dem Vortragspro-gramm hatten die Besucher Gelegenheit für individuelle Gespräche mit den Referenten und fürs Networking mit ihren Geschäftsführer-Kollegen aus anderen Unternehmen, was auch intensiv genutzt wurde.

Wer die Veranstaltung in Köln nicht besuchen konnte, hat noch die Gelegenheit, sich für den GmbH-Geschäftsführer-Tag in Bonn am 11. Mai oder in Düsseldorf am 8. Juni anzumelden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"diefloh" und Outdoor-Trödelmärkte laden wieder zum Stöbern und Staunen ins Wunderland Kalkar ein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Er erfreut sich immer wieder großer Beliebtheit: der XXL-Trödelmarkt „diefloh“. Und auch 2017 wird er wieder zahlreiche Male im Messe- und Kongresszentrum...

Eisiges Vergnügen: Ab heute öffnet die Natureislaufbahn am Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Heute öffnet ab 17.00 Uhr die Natureislaufbahn auf dem Parkplatz des Wunderland Kalkar (Freigabe einer Teilfläche zum Befahren). Einige Tage...

wdv-Gruppe präsentiert Augmented Reality auf dem "Königsteiner Neujahrskonzert"

, Freizeit & Hobby, wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Die wdv-Gruppe präsentiert in Kooperation mit dem Verein "Terra Inkognita" aus Königstein verschiedene Augmented-Reality- Anwendungen im Vorprogramm...

Disclaimer