Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 159721

Theophil Graband folgt Reinhard Gödel 2011 als Vorstandsvorsitzender der VR LEASING

(lifePR) (Eschborn, ) Der Vorstandsvorsitzende der VR-LEASING AG, Reinhard Gödel(61), wird zum 31.12.2010 aus persönlichen Gründen aus dem Vorstand der VR LEASING ausscheiden; er wird dem Unternehmen weiterhin bis Ende 2012 beratend zur Verfügung stehen. Der Aufsichtsrat der VR-LEASING AG hat in seiner heutigen Sitzung Theophil Graband (55) zu seinem Nachfolger bestellt; Graband wird diese Aufgabe voraussichtlich zum 01. Januar 2011übernehmen. Er ist derzeit Vorstandsvorsitzender der TeamBank AG ("easyCredit"), Nürnberg, einer Tochtergesellschaft der DZ BANK AG.

Der Aufsichtsratsvorsitzende der VR-LEASING AG, Hans-Theo Macke, erklärte: "Reinhard Gödel hat die VR LEASING in den vergangenen 17 Jahren mit großem Engagement zu einem der erfolgreichsten Leasing-Anbieter in Europa gemacht. Für seinen unermüdlichen Einsatz und seine zahlreichen Verdienste danken wir ihm auch im Namen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ganz herzlich. Wir freuen uns, dass er sich bereit erklärt hat, seinen Rat und seine Kompetenz unserem Unternehmen weiterhin zur Verfügung zu stellen. Mit Theophil Graband haben wir den idealen Nachfolger gefunden, dessen Biografie durch hohe Kompetenz, profunde Branchenerfahrung und eine respektable Erfolgsbilanz besticht. Seine Leistungen bei der TeamBank sowie seine Expertise als Finanzexperte sind die besten Voraussetzungen dafür, dass er die VR LEASING erfolgreich für den genossenschaftlichen FinanzVerbund fortentwickeln wird."

Reinhard Gödel ist 1982 in die Deutsche Genossenschafts-Leasing GmbH, aus der die VR LEASING hervorgegangen ist, eingetreten. Seit 1993 hat er als Vorstandsvorsitzender die VR LEASING von einer nationalen Leasinggesellschaft mit rund 300 Mitarbeitern zu einem Spezialanbieter für innovative, mittelstandsorientierte Finanzierungslösungen in Europa mit rund 3.000 Mitarbeitern entwickelt. Durch die Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Vertriebs- und Kooperationspartnern sowie durch die Gründung von Gesellschaften in den mittel- und osteuropäischen Ländern hat Gödel die Expansion des Finanzdienstleisters erfolgreich vorangetrieben. In Deutschland wurde die VR LEASING unter seiner Ägide, gemessen nach Stückzahlen, Marktführer. Gödel hat sich außerdem in zahlreichen Gremien innerhalb des FinanzVerbunds engagiert und war mehr als zehn Jahre im Bundesverband Deutscher Leasing-Unternehmen e.V. aktiv, von 2007 bis 2009 als dessen Präsident.

Theophil Graband ist seit 1998 Vorstandsvorsitzender der genossenschaftlichen TeamBank AG, die aus der norisbank AG hervorgegangen war. Der diplomierte Volkswirt ist ein versierter Kenner des FinanzVerbunds. Er hat sich in seinem bisherigen Berufsleben ein Profil als erfolgreicher Fachmann für Vertrieb und Marketing von Finanzierungsprodukten erworben. Auch seine Führungsqualitäten hat er vielfach unter Beweis gestellt: Graband startete seine Karriere in verschiedenen Funktionen im BMW-Konzern (1984-1994), bis er zum Geschäftsführer der BMW Bank aufstieg (1994-1997). Hier verantwortete er zunächst den Bereich Finanzen und später Vertrieb, Marketing sowie neue Vertriebswege und das Leasing-Geschäft; danach wechselte er als Sprecher der Geschäftsführung zu den norisbank-Vorgängerinstituten Franken WKV und Noris Verbraucherbank GmbH (1997-1998) und stellte die grundlegenden Weichen für den Erfolg der heutigen TeamBank.

VR-LEASING AG

Die VR LEASING-Gruppe (Eschborn) verschafft kleinen und mittleren Unternehmen neue Freiräume. Dazu arbeitet der Spezialanbieter für mittelstandsorientierte Finanzierungen im FinanzVerbund der Volksbanken Raiffeisenbanken mit rund 1.100 Partnerbanken zusammen. Mehr als 2.500 mittelständische Händler und Hersteller sind Vertriebs- und Kooperationspartner. Zum Produktportfolio zählen Leasing- und Kreditangebote für Fahrzeuge, Maschinen, Energie- und Umwelttechnik, Informations- und Kommunikationstechnologie sowie gewerbliche Immobilien. Neben der Absatz- und Einkaufsfinanzierung bietet die VR LEASING-Gruppe auch Factoring und Zentralregulierung an. In zehn mittel- und osteuropäischen Ländern sind eigene Tochter- und Beteiligungsgesellschaften aktiv. Getreu dem Motto "Hilfe zur Selbsthilfe" übernimmt das Haus gesellschaftliche Verantwortung, beispielsweise durch die Förderung von Mikrokrediten in Osteuropa.

Zu den Unternehmen der VR LEASING-Gruppe gehören BFL Leasing, Lombard Pénzügyi és, Ungarn, VB LEASING International Holding, Wien, FB-LEASING OOO, Moskau, VR BAUREGIE, VR DISKONTBANK, VR FACTOREM, VR medico LEASING.Ð"j

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bayerisch-tschechische Zusammenarbeit: Ostbayerns Handwerk fordert von der Politik neue Impulse

, Medien & Kommunikation, NewsWork AG

Die Wirtschaft will auch in politisch unruhigen Zeiten im Gespräch bleiben: Rund 170 Experten aus Ostbayern, Tschechien, Österreich, Slowenien...

Lutz Hauenschild neuer Verlagsleiter Marketing für Dach- und Holzbau-Medien in der Rudolf Müller Mediengruppe

, Medien & Kommunikation, Rudolf Müller Mediengruppe

Lutz Hauenschild übernahm zum 1. November 2016 die neu geschaffene Position des Verlagsleiters Gesamt-Marketing des Dach-Fachverlages in der...

Achilles verstärkt das Creatura-Team

, Medien & Kommunikation, Fachverband Medienproduktioner e.V. (f:mp.)

Druckveredelung ist ein Erfolgsmodell. Das stellt die Brancheninitiative Creatura mit perfekten multisensorischen Inszenierungen immer wieder...

Disclaimer