Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 68075

Genuss auf ganzer Linie in Vorarlberg

Von der Rallye für Gourmets in Bregenz bis zum Kochkurs im Brazer „Rössle“

(lifePR) (Bregenz, ) Ein 2601 Quadratmeter großer Wellness-Park und ein Eldorado für Feinschmecker: Das ist Vorarlberg. Interessante Herbstangebote für das persönliche Wohlgefühl bietet das Land zwischen Bodensee und Arlberg, wo guter Geschmack eine große Bedeutung hat - sowohl in der Architektur als auch in der Gastronomie. Im Österreich-Vergleich schneidet Vorarlberg bei Gourmet-Führern stets glänzend ab. Grund genug, sein Können stolz zu präsentieren: In Braz lässt sich Haubenkoch Valentin Bargehr über die Schulter schauen, Bregenz lädt zur Genussrallye. Einen ganz anderen Zugang zum Thema Ernährung vermittelt eine kreative Fastenwoche im Bregenzerwald. Etwas sportlicher geht es beim Anti-Aging-Trainingscamp im VAL BLU (Bludenz) zu.

Kochen wie ein Meister

Valentin Bargehr ist Meisterkoch, ausgezeichnet mit einer Gault-Millau-Haube, und Chef des Gasthofes Rössle in Braz. Bei Kursen weiht er Interessierte in die Geheimnisse seiner Zunft ein. Im Preis von 60,- Euro inbegriffen sind der Kochvortrag, die Rezeptunterlagen und das Menü.

Das "Rössle" bietet auch gleich ein ganzes Genuss-Wochenende an. Inkludiert sind zwei Übernachtungen mit Gourmet-Menü zum Preis von 110,- Euro pro Person. www.roesslebraz.at

Bregenzer Genussrallye mit Pauschale

Am 11. und 19. Oktober lädt Bregenz am Bodensee zur bereits traditionellen Genussrallye. Die Teilnehmer genießen ein Menü in mehreren Gängen in verschiedenen Restaurants. Von Station zu Station fährt das Gourmet-Taxi. Passend dazu bietet Bodensee-Vorarlberg Tourismus ein Package zum Preis ab 179,- Euro an. Inkludiert sind eine oder zwei Übernachtungen und die Teilnahme an der Genussrallye. Bei zwei Übernachtungen sind auch noch Besuche in erlesenen Manufakturen inkludiert, wo man sich auf die Produktion von edlen Bränden, Schokolade und Käse versteht. www.bodensee-vorarlberg.com

bewusstmontafon

"bewusstmontafon" ist eine Initiative für regionale Produkte aus dem Montafon. Landwirte, Gastwirte, Touristiker und Bürgermeister bemühen sich gemeinsam um bessere Absatzmöglichkeiten für landwirtschaftliche Erzeugnisse. Restaurants, Wirtshäuser und Geschäfte, die Produkte aus dem Montafon anbieten, sind mit dem "bewusstmontafon"-Zeichen gekennzeichnet. www.montafon.at

100 Prozent Bio im Kleinwalsertal

Der Mittelberger Gasthof "Schwendle" von Familie Müller ist seit kurzem Partner des Vorarlberger BIO-Verbandes und tischt als erstes BIO-Restaurant Vorarlbergs hundertprozentig regionale BIO-Spezialitäten auf. www.gasthaus-schwendle.at

Kreative Fastenwoche im Bregenzerwald

Eine kreative Fastenwoche bieten die Ernährungsberaterin Gabriele Köcher und Wendelin Hammerer in Egg-Großdorf an. Herr Hammerer ist Holzschnitzer und Holzbildhauer. Auf dem täglichen Programm steht neben Aktivem und Entspannendem auch ein Kurs im Holzschnitzen. Das 8-tägige Programm findet vom 11. bis 18. Oktober statt und kostet 370,- Euro mit Fastenverpflegung und Schnitzkurs. Eine Unterkunft kann in der unmittelbaren Umgebung gebucht werden. www.kreativesfasten.com

Anti-Aging-Trainingscamp im VAL BLU in Bludenz

Für Sie und Ihn von 45 bis 55 Jahre bietet das VAL BLU Resort in Bludenz eigene Anti-Aging-Tage an, und zwar vom 16. bis 19. Oktober. Im Preis von 399,- Euro pro Person sind inkludiert: drei Übernachtungen, ein ärztlicher Gesundheits-Check mit biologischer Altersanalyse, ein Anti-Aging-Konzept mit Strategie-Entwicklung, Anti-Aging-Sport und eine Relax-Massage. Die Benützung der SPA World mit Pools, Saunen, Sport- und Fitness-Club ist ebenfalls dabei. www.valblu.at

Weitere Angebote noch bis Ende Oktober für Kurzentschlossene auf der speziell eingerichteten Seite www.vorarlberg.travel/herbsturlaub

Prospekt-Tipp: Ruhe.Puls - Feel well: Experten fürs Wohlgefühl

Alle Vorarlberger Kur-, Gesundheits- und Wellness-Hotels mit ihren Spezialisierungen und Angeboten präsentiert der kostenlose Prospekt "Ruhe.Puls - Feel well", erhältlich bei Vorarlberg Tourismus, Telefon +43 (5574) 42525-0 (Mo bis Sa 8-19 Uhr) oder als pdf-Version zum Download auf www.vorarlberg.travel/presse Dort finden Sie auch druckfähige Bilder zum Download sowie weitere Informationen für Journalisten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

ideas in boxes und die wichtigsten Tipps für eine entspannte Adventszeit

, Freizeit & Hobby, ideas in boxes

Die Schlauen haben schon die komplette Vorweihnachtszeit in Checklisten organisiert, die Kreativen und „Auf den letzten Drücker Schenker“ werden...

Misswahl beim FANCLUB-Fest am 22. April 2017: Wer wird Miss Meckatzer 2017?

, Freizeit & Hobby, Meckatzer Löwenbräu Benedikt Weiß KG

Meckatzer sucht Frauen, die sich trauen – nicht zu heiraten, sondern eine langjährige Verbindung mit Meckatzer einzugehen, denn am 22. April...

Fendt-Caravan in Mertingen

, Freizeit & Hobby, Fendt-Caravan GmbH

Fendt-Caravan wurde mit dem Label "TOP-Arbeitgeber DONAURIES" ausgezeichnet Arbei­tgeber im Landkreis sind partnerschaftliche Unternehmenskultur...

Disclaimer