Montag, 26. September 2016


  • Pressemitteilung BoxID 539313

Schräg aber herzlich: Die Guernsey Familien-Events im Sommer 2015

(lifePR) (München/ St. Peter Port, ) Wenn Schafe und Esel im Galopp um die Wette rennen und prominente Strohpuppendoppelgänger die Straßen schmücken, ist der Sommer auf den Britischen Kanalinseln angekommen. Klingt schräg? Ist es keinesfalls! Denn so skurril manche Sommer-Events auch erscheinen mögen, bieten sie viele Gelegenheiten die besondere Lebensart und Herzlichkeit der Inselbewohner kennenzulernen und eine spannende Auszeit mit der ganzen Familie zu verbringen. Hier eine kleine Übersicht der außergewöhnlichen Familien-Events im Sommer 2015:

Freitag, 17. - Sonntag, 19. Juli 2015:
SARK SHEEP RACING FESTIVAL

Wer bei diesem Rennen auf das richtige Pferd setzt - hat verloren! Denn diese sucht man bei dem rasanten Event auf Guernseys Nachbarsinsel Sark vergeblich. Stattdessen kämpfen wahre Größen des Schafrennsports um den begehrten Pokal und sorgen bei Hindernisläufen und Galopprennen für jede Menge Spannung. Lokale Live-Bands, Marktstände mit regionalen Schmankerln, eine Bar und ein Kinderspielplatz halten die großen und kleinen Besucher stets in Tanz- und Feierlaune. (http://www.visitguernsey.com/content/sark-sheep-racing)

Samstag, 25. Juli 2015:
ROCQUAINE REGATTA

Mit einer Menge unterhaltsamer Spaßwettkämpfe gehört die Rocquaine Regatta zu den beliebtesten Familienevents des Guernsey-Sommers. Von Sandburgen-Contests über Klassiker wie Wettschwimmen, Rudern oder Bootsrennen bis hin zu ausgefallenen Wettläufen auf Stelzen, mit dem Schubkarren oder der eigenen Frau auf den Schultern - die Bandbreite an Aktivitäten hält für jeden die passende Herausforderung bereit. Den ganzen Tag lang sorgen lokale Live-Bands und Showacts für beste Feierlaune in der Rocquiane Bay, während zahlreiche Barbecue- und Spezialitätenstände mit unzähligen Gaumenfreuden für die nötige Stärkung sorgen. (http://www.visitguernsey.com/rocquaine-regatta)

Samstag, 1. - Sonntag, 2. August 2015:
TORTEVAL SCARECROW FESTIVAL

Am ersten Augustwochenende tummeln sich wieder Hunderte von Strohpuppen in den Straßen und Gässchen von Torteval. Jahr für Jahr erschaffen die Bewohner der kleinsten Gemeinde auf Guernsey wahre Kunstwerke entlang des eineinhalb-stündigen Vogelscheuchen-Wanderpfades. Ob Strohdoppelgänger von Michael Jackson oder eine Neuinterpretation des letzten Abendmahls - der Kreativität der Bewohner sind keine Grenzen gesetzt. (http://www.visitguernsey.com/torteval-scarecrow-festival)

Samstag, 22. August 2015:
DONKEY DERBY

Der Eventklassiker im Saumarez Park verfügt über alle Zutaten für den perfekten Tag mit der ganzen Familie. Rund um die Rennstrecke, auf der die niedlichen Guernsey-Esel gegeneinander antreten, lockt ein Rummelplatz mit zahlreichen Marktständen voller lokaler Produkte, Guernsey-Spezialitäten und Spielspaß für die Kleinen. Genauso unverzichtbar wie das eigenwillige Nationaltier der Insel ist bei diesem Fest natürlich auch ein bestens gefülltes Bierzelt. (http://www.visitguernsey.com/donkey-derby)

Viele weitere Informationen über Leben, Geschichte, Kultur und Urlaub auf Guernsey sowie den kompletten Veranstaltungskalender 2015 finden Sie auf www.visitguernsey.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Neue Kleingruppenreisen nach Rhodos und Sardinien

, Reisen & Urlaub, Karawane Reisen GmbH & Co. KG

Der Veranstalter Karawane Reisen veröffentlicht seinen dritten Katalog für Alleinreisende und erweitert das bisherige Repertoire an Kleingruppen-Touren....

Schließung der Heinrich-Kastner-Jugendherberge Forbach

, Reisen & Urlaub, Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Baden-Württemberg e. V.

Der DJH-Landesverband Baden-Württemberg e.V. schließt die Heinrich-Kastner-Jugendherberge Forbach zum 31.12.2016. Gründe sind der hohe Investitionsaufwand...

Besuch aus San Miniato in Thüringen

, Reisen & Urlaub, Toskanaworld GmbH

Toscana trifft Toskana des Ostens: Anlässlich des Apoldaer Zwiebelmarktes erwartet die Glockenstadt den Besuch einer Delegation aus dem italienischen...

Disclaimer