Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 157450

Touristen sind mobil mit den VVO-Nahverkehrstipps

Flyer wurde überarbeitet und wandert in jedes "Touristen-Info-Paket"

(lifePR) (Dresden, ) Beim Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) steht der Fahrgast im Mittelpunkt. Für jede Zielgruppe gibt es aus diesem Grund einen übersichtlichen Flyer. Besonders beliebt ist seit ihrer Einführung die Broschüre "Mobilitätstipps für Touristen - Unterwegs in der Region Oberelbe", die nun in einer überarbeiteten Fassung erschienen ist. Hier finden Ausflügler und Gäste, die nach Dresden, das Elbtal oder auch die Sächsische Schweiz kommen alles Wissenswerte rund um den öffentlichen Nahverkehr. Alltägliche Fragen wie: "Welches Ticket brauche ich?" oder "Wo kann ich dieses kaufen" werden kurz und knapp beantwortet, so dass die Broschüre im Format einer CD-Hülle ein unentbehrlicher Begleiter für jeden Tourist ist. Optimal ergänzt wird diese durch den beigelegten Liniennetzplan der Dresdner Verkehrsbetriebe.

Das kleine Büchlein ist nicht nur beim VVO und seinen Partnerverkehrsunternehmen, sondern auch in den Tourist-Informationen Dresdens und der Region Oberelbe kostenfrei erhältlich. Die Mitarbeiter der Dresden Tourismus GmbH legen die Broschüre außerdem jedem "Info-Paket" bei, das an Interessenten aus der ganzen Welt verschickt wird. Des Weiteren steht die Publikation im Internet unter www.vvo-online.de in der Rubrik "Tickets & Netz" zum Download bereit.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bridgestone Reifen mit Run Flat-Technologie als Erstausrüstung auf Lexus LC 500 / LC 500h

, Mobile & Verkehr, Bridgestone Deutschland GmbH

Lexus hat für den neuen Luxus Coupé LEXUS LC 500 und LC 500h Run Flat-(RFT)-Reifen von Bridgestone gewählt. Das weltweit führende Unternehmen...

TÜV SÜD Tschechien eröffnet DYCOT-Testlabor für OEM in Mittel- und Osteuropa

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD hat ein neues Entwicklungslabor für OEM in Tschechien eröffnet. Im Dynamic Component Testing (DYCOT)-Labor können die TÜV SÜD-Fachleute...

Continental: Ohne Winterreifen kann es teuer werden

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Fahren unter winterlichen Bedingungen ohne Winterreifen kostet Geldbuße und Punkte Versicherunge­n können Schadenskosten bei falscher Bereifung...

Disclaimer