Mittwoch, 18. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 543497

Wechsel im VDA-Vorstand

(lifePR) (Berlin, ) Harald Krüger, Vorstandsvorsitzender der BMW AG, ist neues Mitglied im Vorstand des Verbandes der Automobilindustrie (VDA). Auf der VDA-Vorstandssitzung am 17. Juni 2015 in Berlin wurde Harald Krüger zum Nachfolger von Dr. Norbert Reithofer gewählt, dessen Mandat im VDA-Vorstand nach seinem Ausscheiden als BMW-Vorstandsvorsitzender auslief. VDA-Präsident Matthias Wissmann würdigte die Arbeit von Dr. Reithofer und dankte ihm für sein großes Engagement.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Verdienstkreuze für Professoren der FH Lübeck

, Medien & Kommunikation, Fachhochschule Lübeck

Am 16.01.2016 wurden Prof. Dr. Hans-Dieter Reusch und Prof. M.S. Dipl.-Ing. Dr. rer. nat. h.c. (mult.) Rudolf Taurit von der Fachhochschule Lübeck...

Verabschiedung Prof. Dr. Litz, Vizepräsident

, Medien & Kommunikation, Fachhochschule Lübeck

Am Donnerstag, 19. Januar 2017, wird Prof. Dr. Joachim Litz, Vizepräsident der Fachhochschule Lübeck, offiziell in den Ruhestand verabschiedet....

Innovationen und regionale Produkte zum Jubiläum

, Medien & Kommunikation, pro agro - Verband zur Förderung des ländlichen Raumes im Land Brandenburg e.V.

Vom 20. bis 29. Januar füllt sich die Brandenburg-Halle 21a anlässlich der Internationalen Grünen Woche 2017 wieder mit einer Vielzahl Brandenburger...

Disclaimer