Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 159064

VCD erwartet mehr Bahnservice durch Ausschreibung des Fahrkartenverkaufs

Öffnungszeiten von Bahnreisezentren - Rheinland-Pfalz ist Vorreiter

(lifePR) (Stuttgart, ) Der Umwelt- und Verbraucherverband Verkehrsclub Deutschland (VCD) e.V. schlägt vor, in Baden-Württemberg den Verkauf von Fahrkarten und den Betrieb von Reisezentren gesondert auszuschreiben. Der VCD unterstützt Verkehrsministerin Tanja Gönner in ihrem Bemühen um mehr Service für Bahn-Kunden. Der Verkehrsclub verweist auf Rheinland-Pfalz, das ein Verfahren zur Auswahl eines Dienstleisters für Reisezentren und Fahrkartenautomaten entwickelt und europaweit ausgeschrieben hat.

VCD-Vorsitzender Matthias Lieb sagte: "Rheinland-Pfalz zeigt als Vorreiter, dass es möglich ist klare Vorgaben für den Betrieb von Fahrkartenautomaten und Reisezentren zu machen. An diesem Beispiel sollte sich die Landesregierung orientieren, um als bald als möglich die Gestaltungshoheit über Tarife und die Service-Qualität für Bahn-Kunden den Unternehmensinteressen der Deutschen Bahn AG zu entziehen."

"Seit Jahren beobachten wir, dass die Öffnungszeiten von Reisezentren nach dem Gutdünken der Deutschen Bahn AG eingeschränkt werden und sich der Service für Bahn-Kunden verschlechtert. Bedauerlicherweise gesteht die aktuelle Vertragslage dem Land als Auftraggeber für den Schienennahverkehr kaum Einflussnahme zu. Wir begrüßen, dass Ministerin Tanja Gönner die Verträge im Sinne der Bahn-Kunden ändern will", ergänzte Matthias Lieb.

Hintergrund

Dienstleistungsausschreibung 'Hilfstätigkeiten für den Schienenverkehr' im Amtsblatt der Europäischen Union:
http://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:113654- 2010:TEXT:DE:HTML&src=0

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bridgestone Reifen mit Run Flat-Technologie als Erstausrüstung auf Lexus LC 500 / LC 500h

, Mobile & Verkehr, Bridgestone Deutschland GmbH

Lexus hat für den neuen Luxus Coupé LEXUS LC 500 und LC 500h Run Flat-(RFT)-Reifen von Bridgestone gewählt. Das weltweit führende Unternehmen...

TÜV SÜD Tschechien eröffnet DYCOT-Testlabor für OEM in Mittel- und Osteuropa

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD hat ein neues Entwicklungslabor für OEM in Tschechien eröffnet. Im Dynamic Component Testing (DYCOT)-Labor können die TÜV SÜD-Fachleute...

Continental: Ohne Winterreifen kann es teuer werden

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Fahren unter winterlichen Bedingungen ohne Winterreifen kostet Geldbuße und Punkte Versicherunge­n können Schadenskosten bei falscher Bereifung...

Disclaimer